Tastenkombinationen verwenden

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich verwende am PC/Notebook des öfteren Tastenkombinationen.
Hier einige allgemeine Beispiele:

Strg+P=Drucken
Strg+S=Speichern
Strg+C=Kopieren
Strg+V=Einfügen
Strg+A=Alles markieren
Strg+X=Ausschneiden
Strg+Z=Letzte Aktion rückgängig machen
Strg+F=Suchen
F5=Aktualisieren
Alt+F4=Aktuelles Fenster schließen
F1=Hilfe

Ich hoffe, dieser Tipp hilft euch.


Eingestellt am

9 Kommentare


#1 Angie
12.6.09, 06:58
Bei einem Mac ist es übrigens fast genauso: das STRG einfach durch die Apfeltaste ersetzen :)
#2 Nachi
13.6.09, 20:59
alle Tastenkombinationen für Windows XP:
http://support.microsoft.com/kb/301583/de

alle Tastenkombinationen für Windows Vista:
http://windowshelp.microsoft.com/Windows/de-DE/help/2503b91d-d780-4c80-8f08-2f48878dc5661031.mspx
#3 Dennis
14.6.09, 11:42
Sehr, sehr gut... Habe so eine kleine Sammlung schon immer gesucht, aber nie gefunden. Vielen dank nochmal
#4 Eddy-Media
17.6.09, 08:38
Win-Taste+E=Windows Explorer
#5 Angie
18.6.09, 06:53
Den Windows Explodierer sollte man doch eig nur nutzen um Firefox runterzuladen : x
#6 Brandstifter
18.6.09, 17:34
ALT+F4 um die PC-Leistung zu steigern.

Ein anderer Tipp: Türschloß sperren. Denselben Schlüssel mit dem man auch aufmacht, in andere Richtung drehen.
#7 Schwaller
8.7.09, 21:05
@ Angie... der Windows Explorer ist nicht gleich der Internet Explorer... sondern das Menue in dem deine ganzen Ordner, Festplatten, usw. sind!
Ähnlich dem Arbeitsplatz. Kann auch durch rechten Mausklick auf Start und dann Explorer aufgerufen werden.
#8 ottorator
28.12.10, 17:05
Hier meine Best of Hotkeys:

Win + E = Dateiexplorer starten
Win + D = Alle offenen Fenster minimieren und den Desktop anzeigen (weiss nicht was ich ohne tun würde :-))
Strg + X = Ausschneiden
Strg + C = Kopieren
Strg + V = Einfügen
Alt + Tab = Zwischen den Fenstern wechseln

Ich vermeide es zwar generell nicht benötigte Programme mit Windows zu starten, allerdings gibt es da ein Schmuckstück, das dem WinXP Benutzer eine weitere Tastenkombination beschert, die es wirklich in sich hat. Das Programm heißt "Launchy" und erweitert Windows um eine einblendbare Suchleiste, die einem durch die Anfangsbuchstaben des gesuchten Programms, schnellsten Zugriff auf dieses bietet. Das Prog merkt sich aktiv die Favoriten und verwaltet einen Index der wahlweise aus den Startmenüverknüpfungen, aber auch aus Ordnern mit Portable Software besteht. - Ich öffne die Eingabe mit Win + A, tippe fil ein und Launchy weiss, ich will Filezilla starten. Tim startet einen Shutdown-Timer usw... 2 Sek, zack zack und auf gehts, das Programm ist einfach nur klasse!

Gruß
#9 kasach
24.12.14, 18:39
Da kenn ich aber ne Menge mehr !!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen