Teer im Teppich mit Fensterreinger entfernen

Den Teerfleck im Teppich mit Fensterreiniger besprühen und einwirken lassen, dann mit einem Microfasertuch aufnehmen

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Druckerschwärze
Nächster Tipp
Flecken vom Haustier auf dem Teppich entfernen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln
15 2
Gekettelter Teppich (Auslegeware) fürs Mietwohnen & Viel-Umzieher
20 14
E-Zigaretten: Wie ungesund sind sie wirklich?
E-Zigaretten: Wie ungesund sind sie wirklich?
10 12
Zauberflecken auf Teppichen vermeiden
Zauberflecken auf Teppichen vermeiden
9 0
Wachsmalstiftfarbe vom Teppich entfernen - so geht's
Wachsmalstiftfarbe vom Teppich entfernen - so geht's
9 2
4 Kommentare
Arne
1
Wie kommt denn Teer auf den teppich?!?
2.7.08, 10:12 Uhr
Schorni
2
wie bekomme ich Fliederbeersaft aus einem Berber Teppich ??
28.11.08, 21:49 Uhr
K.
3
und wie kommt der Teer auf den Teppich?
30.12.08, 12:18 Uhr
d.k.
4
und warum heißt der fenster-reiniger fenster-reiniger??? weil man damit teppiche (textilie!!!) und kein fenster (glas!!!) reinigen soll???
es gibt viele fensterputzmittel, die auf euren teppichen entfärbungen verursachen können. ich denke mal, WASCHBENZIN tuts da auch, denn das ist ja auch für textilien gedacht. nach jeder behandlung mit klarem wasser nach-tupfen und niiiiiiieeeemals reiben oder rubbeln.
im ernstfall gibt es ja auch noch spezialisierte fachbetriebe, die den ganzen tag nix anderes tun als teppiche zu reinigen.
19.3.09, 18:34 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen