Teig in der Form nachrollen - Kein Problem mit einem Nahtroller

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeder der viel backt, kennt das Problem, man walzt den Teig für einen Mürbeteigboden aus, aber nachdem man den Rand in der Form an den Seiten hochgedrückt hat, sieht die Mitte des Bodens oft aus wie eine Mondlandschaft.

In meiner Küchenschublade liegt für diesen Fall ein Nahtroller, den ich meinem Mann gemopst habe.

Eigentlich ist dieser Roller dazu da, Tapetenübergänge platt zu drücken, er ist aber so klein und griffig, das man damit sogar in einer Springform wieder alles glatt bekommt.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

Emojis einfügen