Wenn du deine Hände vor dem Teig kneten etwas einölst, so bleibt der Teig nicht an den Händen kleben.

So bleibt der Teig nicht an den Händen kleben

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Wenn du deine Hände vor dem Kneten von Mürbe- oder Hefeteig mit geschmacksneutralem Speiseöl einölst, bleibt der Teig nicht an den Fingern hängen.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter