So bleibt der Teig nicht an den Händen kleben

Wenn du deine Hände vor dem Teig kneten etwas einölst, so bleibt der Teig nicht an den Händen kleben.

Wenn du deine Hände vor dem Kneten von Mürbe- oder Hefeteig mit geschmacksneutralem Speiseöl einölst, bleibt der Teig nicht an den Fingern hängen.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Kostenloser Newsletter