Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Wir suchen 250 Tester*innen für zahlreiche Produkte von Henkel!
Teleshopping: Augen auf vor dem Kauf! Anbieter preisen ihre Waren vor allem mit besonders günstigen Preisen an. Doch häufig stimmt das nicht.

Teleshopping: Augen auf vor dem Kauf

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass diverse Artikel, die im Fernsehen von einem Teleshopping Anbieter verkauft werden, an anderer Stelle wesentlich günstiger angeboten werden. Die Artikel kosten da teilweise weit weniger, als die Hälfte.

Zum Beispiel bei verschiedenen Discountern oder auch auf großen Internetplattformen. Falls man Interesse an einer besonderen Autopolitur oder auch einem "Wunderbesen" Interesse hat, lohnt sich der Vergleich wirklich.

Warum soll ich 50,- Euro ausgeben, wenn ich den das identische Produkt auch für 17,98 Euro haben kann?

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

22 Kommentare


5
#1
18.4.18, 20:09
Ich ging davon aus, dass das mittlerweile jeder weiß...........😶

Alleine schon, wie Teleshopping aufgezogen ist, würde mir im Traum nicht einfallen, etwas dort zu kaufen. Ich kann doch nicht die einzige sein, die darauf nicht hereinfällt.....
#2
18.4.18, 20:36
ich habe bereits zweimal bei einem dieser Teleshopping Sender lindor Kugeln bestellt aber vorher gründlich recherchiert, dass es die nicht woanders günstiger gibt
#3
18.4.18, 21:24
@Agnetha: Hach, hab ich ein Glück, daß ich die leckeren Dinger gleich beim Hersteller in dessen Verkaufsshop erwerben kann bzw. sie mir dort von meiner Tochter kaufen lasse. 
Da gibt es nämlich auch diese der sogenannten 2. Wahl. Die sind dann schokoladentechnisch einwandfrei, aber die Verpackung ist nicht verkaufsperfekt, deshalb werden sie im Direktverkauf günstiger angeboten. 👍
#4
18.4.18, 21:57
@xldeluxe_reloaded:
Das sagt doch niemand, dass du die Einzige bist, die nicht darauf herein fällt.Aber die Aussage, dass das mittlerweile jeder weiß, ist zumindest für meine Region nicht richtig.
Ich habe in den vergangenen 2 Wochen mit 6 Personen gesprochen, die entweder bestellt haben oder ernsthaft darüber überlegt haben, ohne an anderer Stelle nach zu schauen, was das ausgewählte Produkt da kostet.
1
#5
18.4.18, 22:13
@Ashanti: 
Ich kann mir nur schlecht vorstellen, dass es regional bedingt ist, ob Menschen in der heutigen Zeit noch nicht über Teleshopping informiert sind. Diese Sendungen existieren seit 1984 und selbst im hintersten Winkel des Landes sollte bekannt sein, dass das reine Abzocke ist. Ok - Du kennst einige Leute. Dazu kann ich nichts sagen........
Wikipedia klärt dazu auf.
2
#6
18.4.18, 22:34
@xldeluxe_reloaded: #5
Die Leute, die ich meine sind jenseits der 60 Jahre, eher fast schon 70.Die kennen kein Internet und natürlich kein Wikipedia.Ich versuche da dann immer zu helfen, damit jemand, der eh´schon wenig Geld hat, kein Geld für überteuerte und unnötige Artikel ausgibt.Wenn es da bei dir nicht gibt, ist klar, dass du dir das nicht vorstellen kannst.Was aber nicht heißt, dass es diese Menschen gibt, die alles und jedes glauben, was im Teleshopping präsentiert wird.
2
#7
18.4.18, 22:41
@Ashanti: 
Ok, aber dann lesen die Betreffenden diesen Tipp ja auch nicht. Aber ist ok: Ich verstehe, was Du meinst.
#8
18.4.18, 22:59
@Brandy: Wie hoch ist der Ersparnis, wenn man 2. Wahl kauft?
2
#9
18.4.18, 23:01
Doch einige schon und ich habe auch schon dabei geholfen erteilte Bestellungen rückgängig zu machen.Mir geht es dabei nur darum, dass ältere Menschen nicht über den Tisch gezogen werden.Habe viele Bekannte, die schon älter sind und trotzdem gerne auf FM lesen.
5
#10
18.4.18, 23:06
@Ashanti: "Die Leute, die ich meine sind jenseits der 60 Jahre, eher fast schon 70.Die kennen kein Internet und natürlich kein Wikipedia."
"Habe viele Bekannte, die schon älter sind und trotzdem gerne auf FM lesen." 

Dein Engagement in allen Ehren, aber wie passt denn das zusammen?
#11
18.4.18, 23:06
@viertelvorsieben: #8
Das kommt darauf an, was du kaufen willst.Mußt du vor Ort oder online suchen.Zweite Wahl war hier gar nicht genannt.Da mußt du dich selbst informieren, denn das nicht das Thema!
#12
18.4.18, 23:15
@Jeannie: #10
Sehr gut.Ich bringe ihnen die Nutzung von Wikipedia usw. bei und da gibt es einige Anwälte, die die Rechte der Betroffenen mittlerweile übernommen haben.
Aus diesem Grund sage ich nichts mehr!!!!
#13
18.4.18, 23:22
@Ashanti: Klar hat meine Frage direkt nichts mit dem "Tipp" zu tun, aber ich hatte ja Brandy angesprochen und nicht Dich!
1
#14
18.4.18, 23:32
@Ashanti # 12:
Ah ja...
Wenn du nicht in schwebende Verfahren eingreifen willst, warum bringst du dann diese älteren Herrschaften in #5 und #9 überhaupt ins Gespräch?
#15 CaterineM
19.4.18, 02:52
@xldeluxe_reloaded: wenn es tatsächlich so bekannt wäre, daß man dort kein Schnäppchen machen kann, wären diese Sender längst vom Markt verschwunden. Statt dessen aber verdienen die ganz ordentlich. Es gibt also immer noch viel zu viele Menschen, die darauf herein fallen.
2
#16
19.4.18, 09:57
@viertelvorsieben: Die Ersparnis ist unterschiedlich hoch. Es kommt darauf an, was Du kaufst. Einzelsorten bekommt man zwar, aber eher selten und da liegt die Ersparnis nicht ganz so hoch, ich sag mal, so bei etwa 20 %. Meist werden Mischungen der verschiedenen Pralinensorten in Beuteln mit unterschiedlichen Gewichten angeboten. So kann es durchaus sein, daß Du bis zu 1,5 kg bester Pralinen, einschließlich Lindor-Kugeln, für 25,-- bis maximal 30,-- € bekommen kannst. Ist halt abhängig von der Tages-Fehlproduktion. Man muß halt hinfahren und gucken, was da ist.👍
1
#17
19.4.18, 10:21
Ich glaube nicht mal, dass diejenigen, die bei Homeshopping / Teleshopping kaufen, zu uninformiert sind, um die Artikel im Internet zu suchen. Das kann doch heutzutage nun wirklich fast jeder, vor allem, wenn er hier mitliest. Aber das Einkaufserlebnis ist eben ganz besonders. Ich kaufe da nie was, bin aber immer wieder hin und weg, wie toll die was anpreisen können, wenn ich mal beim Rumzappen da lande. Passiert eigentlich nur, wenn ich krank auf dem Sofa sitze. Selbst bei den dämlichsten Mikrofasertüchern können die einen glauben machen, dass ihre Putzlumpen noch viel, viel besser putzen als die aus dem 1-Euro-Laden.

Ich glaube, dass manche das einfach gern sehen und dann da gerne kaufen und denen die Ersparnis nicht so wichtig ist. Denn mal ehrlich: bessere Produkte als überall anders haben die auch nicht.

Was ich nicht verstehe: warum man hier was von Anwälten im Zusammenhang mit den Preisen bei Teleshopping erwähnt. Man bestellt was, niemand hat einen gezwungen und wenn man dann feststellt, es wäre woanders billiger gewesen, ist das ein Fall für den Anwalt? Versteh ich nicht.
1
#18
19.4.18, 12:24
Der Erfolg von Teleshopping hat auch damit zu tun, dass man die angepriesenen Angebote mehrmals hintereinander in Dauerschleife "in den Kopf gehämmert" bekommt und auch stets nur noch eine begrenzte Anzahl zur Verfügung steht. Und dann gibt es oft auch noch zwei und mit ganz viel Glück sogar drei Teile zum gleichen Preis. Da muss man schon schnell sein, wenn man auch so ein Wunderteil haben möchte.😂 Ist vermutlich psychologische Kriegsführung....
#19
19.4.18, 12:28
@CaterineM: 
Ich denke, das hat andere Gründe, denn wer sich auch nur ganz mininmal mit Preis und Wert von Waren auskennt oder sich dafür interessiert, findet dort eher keine Schnäppchen. Es liegt natürlich auch daran, wo man sonst so einkauft bzw. welche günstigen Einkaufsmöglichkeiten erreichbar sind.
#20
19.4.18, 19:54
@Brandy: Danke für Deine Info. Werde ich mir mal vormerken für den nächsten Ausflug. :)
#21
19.4.18, 19:56
@viertelvorsieben: Gern geschehen! 😍
#22
20.4.18, 13:10
@Ashanti: Ja , das ist mir auch schon aufgefallen , dass Produkte , die dort beworben wurden , im Discounter erheblich billiger angeboten werden .
Ich sehe diese Sendungen nicht regelmäßig , bleibe nur manchmal "hängen" , wenn ich beim durchzappen gerade auf diese Sendungen stoße .

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 250 Produkttester für acht Produkte!

Bist du bereit?