Teufelssoße - lecker zu Gegrilltem oder Fondue

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 kleine Zwiebel
2 EL Zitronensaft
3 EL Öl
4 EL Ketchup
5 EL eingelegte Tomatenpaprika
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie

Tabasco, Pfeffer

Alle Zutaten in einen Mixer oder in einem hohen Gefäß mit dem Pürierstab pürieren, gut scharf abschmecken.

Hält in einem verschlossenem Glas längere Zeit im Kühlschrank.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
26.1.10, 08:38
Klingt gut. Für die Schärfe würde ich evtl. noch 2-3 Peperoni dazugeben. Aber das ist dann einigen vielleicht zu scharf.
#2 NK
26.1.10, 16:47
Klingt toll, würde aber eher Chillischoten empfehlen. Tabasco hat mir einen zu starken eigengeschmack :).
#3 Serafina
26.1.10, 17:11
lecker!! am besten noch ein paar gaaanz kleine Tomatenpaprikaürfel hinterher zugeben - nur für den Biss ;)
#4 Serafina
26.1.10, 17:13
*die Würfel waren gemeint :D
#5
28.1.10, 05:50
Super,wird ausprobiert.
#6 Kate
29.1.10, 18:03
Was für Ketchup, soll man nehmen ?
#7 Drealein
30.1.10, 13:44
ganz normales Tomatenketchup

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen