Das neue Jahr naht und mit ihm fallen wieder Ausgaben für teure Wandkalender an.

Teure Kalender sparen

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das neue Jahr naht und mit ihm fallen wieder Ausgaben für teure Wandkalender an.

Nun gibt es aber nur 2 (Schaltjahr/kein Schaltjahr) x 7 (1. Januar fällt auf Montag, Dienstag, ..., Sonntag) = 14 Kalenderkombinationen. D.h. man kommt sein Leben mit 14 Kalendern aus.

Wer also noch einen Kalender von 1998 sein Eigen nennt, ist fein raus. 1998 war kein Schaltjahr und der 1. Januar fiel auf einen Donnerstag: Also kann man den Kalender von 1998 auch 2009 wieder aufhängen.

Den Kalender von 2008 kann man aber ruhig etwas tiefer vergraben: Die Kombination 1. Januar am Dienstag und Schaltjahr kommt erst 2036 wieder.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


#1 Rumburak
20.11.08, 23:31
Vielen Dank. Der Tipp ist gut. Hätte sonst vielleicht an meinen 1998er Kalender gedacht, wenn es zu spät gewesen wäre.
#2
20.11.08, 23:41
also bevor ich einen kalender von neunzehnhundertvormkrieg aufhänge opfere ich einmal im jahr (!) 5€ für einen aktuellen! Feiertage usw lassen auch grüße! Ganz zu schweige von dem "welcher kalender kommt als nächstes"-theater :)
#3 Kerstin
21.11.08, 09:25
Konnt es denn auch mit den Feiertagen hin?
#4 Allie
21.11.08, 22:27
Na so teuer sind Kalender ja mittlerweile auch nicht mehr. Die kriegt man doch schon hinterhergeschmissen. Und wenns einer aus der Apotheke ist. Ich brauche eh keinen, meist hängt Monate später noch der Mai rum, weil ich vergesse, die Monate abzureißen :D
#5 Niko
22.11.08, 00:14
Stimmt leider nicht, da dabei die beweglichen Feiertage nicht berücksichtigt wurden.
#6 w
22.11.08, 19:31
lol... das ist eine lustige Idee!
#7 davidr.
5.12.08, 16:30
gibts als werbegeschenk jedes jahr kostenlos
#8 z10
8.12.08, 20:42
Bewegliche Feiertage fallen logischerweise trotzdem auf die gleichen Tage. Tipp ist trotzdem nicht sonderlich sinnvoll, wenn man bedenkt dass man Kalender kostenlos bei Apotheke oder z.B. auch Kleidungsgeschäften bekommt. Außerdem hebt wohl kaum einer seine alten Kalender auf.
#9 erythris
13.12.08, 20:14
Schöner Tip, nur 9 Jahre zu spät. Macht aber nix, habe auch dieses Jahr wieder so zwischen 3 und 5 Kalender als Werbegeschenke erhalten.
#10
27.12.08, 08:01
Ich bekomm jedes Jahr so viele Kalender geschenkt dass ich damit schwunghaften Handel betreiben könnte... abgesehen davon, wenn man Kalender drei- bis fünfmal verwendet und immer wieder Termine reinschreibt, kann es leicht mal zu Verwechslungen kommen.
#11
13.1.09, 18:04
Oder man geht zu Rewe im Dezember und fragt einfach da gibts die für Kunden kostenlos jedenfalls hier in KS und man kann bei mutti.de noch Rezepte reinstellen :-)
#12 Silly
11.2.09, 09:42
Ich schätze, Hans meint die etwas teureren Kalender, die im Großformat mit tollen Fotos die Wand bedecken - nicht etwa die kleinen vollgekritzelten mit Werbebotschaft und 08/15-Motiv.
Ich mache das auch so, jedenfalls bei "schönen" Kalendern. Und da ich so vergesslich bin, staune ich nach all den Jahren wieder aufs Neue über die tollen Motive!
#13 wheelie86
18.11.09, 10:23
@Allie: richtig erkannt: Die Apotheken schmeißen einem die Dinger nur so um die Ohren und es sind sogar noch (mehr oder weniger) tolle Gesundheitstipps und Rezepte auf der Rückseite der Blätter... Und unser städtischer Abfallentsorgungsbetrieb auch ;-)
Die Dinger erfüllen voll und ganz ihren Zweck

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen