Herdplatten reinigen

Dieses Problem wurde bereits im Forum diskutiert:

Leider hab ich vor kurzem die falsche Herdplatte angemacht. Dabei ist ein Plastiksieb angeschmolzen. Der Kunststoff ist jedoch nicht angebrannt, vielmehr ist die Herdplatte jetzt von einem extrem hartnäckigen Kunststofffilm bedeckt, den man auf normale…
5
27.4.04 von Blimp Putztipps und Flecken
hallo ihr lieben!ich habe ein problem, folgendes:ich wollte meine frau(ausnahmsweise) mal beim saubermachen helfen und beim reinigen des herdes habe ich wohl an dieser komischen digitaluhrdas programm verstellt, jetzt funktioniert der backofen nicht mehr und…
3
10.10.04 von tonilein Technik
hallo ihr lieben!ich habe ein problem, folgendes:ich wollte meine frau(ausnahmsweise) mal beim saubermachen helfen und beim reinigen des herdes habe ich wohl an dieser komischen digitaluhrdas programm verstellt, jetzt funktioniert der backofen nicht mehr und…
1
10.10.04 von tonilein Kochen, Backen und Essen

Weitere interessante Tipps:

Mein Sohn hat in seiner Küche einen älteren Herd stehen, bei dem die Kochplatten offensichtlich nicht besonders gepflegt wurden und dementsprechend aussahen, das Innere des…
8
14
4.4.15 von Alicia54 Herd, Backofen & Mikrowelle
Backofenreiniger, z.B. Hausmarke von Schlecker (wirkt gut) auf den Edelstahl sprühen und einwirken lassen, hilft selbst bei hartnäckigsten angebrannten Speiseresten (nicht zu früh wegwischen oder aber zweimal behandeln). Meine Edelstahl-Herdplatten sehen aus wie…
14
17
6.10.04 von Nordlicht Herd, Backofen & Mikrowelle
Mein Tipp wie ihr eure Herdplatten wieder wunderschön pechschwarz bekommt: Einfach nach dem Reinigen mit einer Speckschwarte einreiben und kurz wirken lassen. Nur noch trocken drüberwischen, der Geruch verschwindet von selbst.…
15
19
18.3.05 von Sandra Herd, Backofen & Mikrowelle
Trotz intensives Putzen sind irgendwann nach mehrmaligem Kocken braune Flecken an Herdplatten, die nicht weggehen wollen, es sei denn, man zerkratzt alles. Damit es wieder…
24
21
11.9.05 von Newroz Herd, Backofen & Mikrowelle
Die Herdplatten mit in Essig getränkten Haushaltstüchern umranden, 1-1,5 Stunden einwirken lassen. Danach Tücher entfernen und mit einem Schwamm abputzen. Sieht wieder aus wie neu hinterher.…
14
9
23.9.06 von Mausi Angebranntes
Als ich noch einen ganz normalen Herd hatte, mit den erhöhten Herdplatten, von denen man oft "begeistert" ist, wie viel Fett und Dreck an den…
39
21
25.10.06 von **baja** Herd, Backofen & Mikrowelle
Super-Hausfrauen und Hygienepäpste weiterzappen! Dies ist ein Tipp für Leute, die gern kochen, aber nicht gern putzen - soll's geben! Ich habe einen Gasherd, aber der Tipp ist auch für alle anderen Herde geeignet. …
23
21
4.2.09 von Normalo Herd, Backofen & Mikrowelle
Wer kennt das nicht, der Vermieter stellt einem den Herd und bei Auszug muss er wieder aussehen wie neu? Bei meiner Putzorgie und schmerzenden Finger'n vom Scheuern, kam mir die Idee die Herdplatten dünn mit…
17
6
8.5.13 von Blooddiamont2011 Herd, Backofen & Mikrowelle
Streut man Salz über hartnäckige Verkrustungen auf der Herdplatte und bearbeitet die verkohlten Speisereste mit einem feuchten Lappen, so lässt sich das Übel leicht entfernen. Dass man es so weit erst gar nicht kommen…
12
13
7.1.15 von tippsammler Herd, Backofen & Mikrowelle

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!