Kuchen

Wenn einem ein Glas runterfällt und in tausend Einzelteile zerbricht, fegt man erst mal das meiste auf. Die winzigen Splitter kann man rückstandslos entfernen, indem man Küchenpapier feucht macht und damit die restlichen Splitter zusammenwischt.…
8
11
27.8.11 von Ellaberta Sonstiges / Allgemeines
Wenn ich einen Kuchen oder eine Torte mit dem Auto transportieren muss, hab ich mich seither immer tierisch aufgeregt, dass die Pappe auf der Kuchenplatte in jeder Kurve zu rutschen begann ... und sich das…
12
14
2.10.10 von Not Your Darling Sonstiges / Allgemeines
Unsere französischen Nachbarn laden nicht wie wir zum nachmittäglichen Kaffee und Kuchen ein - also eigentlich zur vierten Mahlzeit - sondern servieren ihre Torten zum Dessert, direkt nach den Mahlzeiten. Das ist gesünder, da der…
10
3
29.12.13 von Ellaberta Sonstiges / Allgemeines
Meine Mama hatte letzte Woche eine Idee, die ich hier gerne als Tipp weitergeben möchte. Sie hatte einen Rührkuchen gemacht und leider keine geeignete Transportbox zur Hand. Also nahm sie einfach eine ausreichend hohe Plastikschüssel…
13
7
14.8.11 von Sprosse Sonstiges / Allgemeines
„Parieren und dressieren Sie das Fleisch und pochieren Sie es dann in einer Entenconsommé…“. Ach du meine Güte, wie dressiert man totes Tier? Immer wieder…
31
14
26.10.15 von Steffi_K Sonstiges / Allgemeines
Schnäppchenalarm: Küchenmesser-Restposten für wenig Geld! „Marken“-Küchenmesser in der Rabattaktion beim Supermarkt. Oder die Super-Gelegenheit beim Discounter! Jeder spart gerne bares Geld. Und ärgert sich dann…
11
4
1.6.16 von HerbiG Sonstiges / Allgemeines
Unter die Arbeits-Küchenbretter lege ich Stoff- oder Schaumstoffstücke in passender Größe. Am besten die Wischlappen vom Discounter. So rutschen die Bretter nicht mehr weg bei der Arbeit und sie schrammen auch nicht mehr auf der…
1
2
30.7.10 von velten Sonstiges / Allgemeines
Wie kann ich meinen Tipp am gescheitesten wiedergeben? Denn zum Abmessen der Milch für den Pudding verwende ich die Waage anstatt eines Messbechers. So spare…
17
24
21.10.11 von Flieder65 Sonstiges / Allgemeines
Schokoraspeln für Kuchen/Desserts kann man ganz einfach selber machen, mit dem Sparschäler. Man "schält" einfach Raspeln vom Schokoladeblock oder der Tafel. Die Schokolade sollte Zimmertemperatur haben. Stärkerer Druck erzeugt festere und größere Röllchen, z.B. für…
17
11
Ich nehme für meine Kleine immer irgendwelche Snacks für unterwegs mit. Butterkekse, Dinkelstangen, Reiswaffeln etc. Habe ich die Tupperdose ne Stunde in der Handtasche, gibts…
20
24
15.12.11 von tempranillo70 Sonstiges / Allgemeines
Ich habe eigentlich immer gedacht: Je billiger desto besser für mich. Aber in einem Fall stimmt das nicht! Und zwar bei Küchengeräten. Bei Dingen…
63
30
25.9.03 von Bernhard Finkbeiner Küchengeräte & Utensilien
Jeder kennt das, die Küche steht voll mit tausend Geräten, die man unbedingt haben musste, kurz benutzt hat und dann stehen sie rum. Aber trennen kann man sich auch nicht wirklich von ihnen. Wenn ihr Leute…
6
6
17.2.10 von Katjes79 Küchengeräte & Utensilien
Ich habe ja nun endlich eine Küche und alles ist schick für mich. Doch heute fiel mir auf, dass ich ein Schälchen brauche, wo ich…
47
47
29.2.12 von gitti2810 Küchengeräte & Utensilien
Wenn die Küchenreibe stumpf geworden ist, schärfe ich sie mit Sandpapier. Am besten geht es mit mittlerer Körnung. Immer seitwärts reiben!…
15
21
16.9.11 von wermaus Küchengeräte & Utensilien
Problem: Man kauft sich immer wieder mal sechs Trinkgläser und spätestens nach einem Jahr ist eines davon kaputt und im Laden gibts die nicht mehr - nach ca. 5 Jahren hat man ca 5 -8…
21
12
25.9.08 von technohead Küchengeräte & Utensilien
Zutaten 10 EL Öl (Distel-) 10 EL Milch 10 EL Zucker 10 EL Mehl 1 Tüte Backpulver 2 Eier 400 g getrocknete Äpfelschnitze, etwa 2 Tüten 50 g Rosinen 100 g Zucker Prise…
17
19
13.3.11 von Ellaberta Zum Schmunzeln
Wir wissen alle, wie mühsam das Entfernen von Staub und Spinnweben zwischen oberen Küchenschränken und der Küchendecke ist. Stühle, Leitern, und man erreicht damit doch nicht den hintersten Winkel. Füer Katzenbesitzer gibts da eine einfache…
172
70
15.2.08 von Iris Zum Schmunzeln
Eine Küchenarbeitsfläche aus Holz ist schön, aber extrem empfindlich. Ab jetzt kann ich über Flecken nur noch lachen, dank Angie. Seit zwei Jahren habe…
31
54
3.9.14 von Mafalda Zum Schmunzeln
Oma Ella war als Köchin in ihrem Hotel "Schmerl" in Bad Rodach in Franken sehr geschätzt. Als kleines Mädchen sah ich ihr zu, wie sie Rehrücken spickte, die berühmten Thüringer Klöß' mit dem Kartoffelstampfer schlug…
10
0
15.10.11 von Ellaberta Hausmannskost
Zutaten: 500 g Kartoffeln 250 g Zwiebeln 2 Bratwürstchen (Metzger) 2 Mettwürstchen (Metzger) 1 EL Tomatenketchup 1 EL Haferflocken 1 TL Maggi Würze (flüssig) 1 TL Salz und 1 TL Pfeffer Öl …
19
14
Das war ganz früher ein Arme-Leute-Essen. Bei uns gab es das öfter mal, meine Mom hat das von ihrer Mutter und meine ganze Familie liebt diese ganz einfache, wahnsinnig leckere Essen... Also... man macht ganz normale…
3
2
10.1.11 von MistressLilith Hausmannskost
Bei uns wurde früher nie etwas weggeworfen, das war sozusagen eine Sünde. Auch ich verwerte  Rührkuchenreste auf diese Art, als Dessert: Zutaten Reste vom Rürkuchen Klein geschnittene Früchte nach Angebot &Wahl Pudding…
14
25
21.7.14 von Roschtockerin Resteverwertung
Alles, was man noch dazu braucht, ist Mayonnaise und Salz, Pfeffer und Paprika und Semmelbröseln. Etwa 6 Kartoffeln und ungefähr 300 g gekochtes Gemüse, z.B. Erbsen und Möhren oder Blumenkohl, mit einer Gabel zerdrücken,…
4
6
6.1.11 von Ellaberta Resteverwertung
Nach den Feiertagen bleiben jede Menge Kuchenstücke über. Was damit machen? Ich friere ersteinmal alles ein, grins, weg damit. Bei Bedarf wird der Kuchenrest aufgetaut und weiter verarbeitet. Also, man nehme 4 hübsche Weingläser mit Stiel,…
14
8
3.1.12 von 100wasser Resteverwertung
Ostern ist vorüber- und da liegen noch mindestens zwanzig Schoko-Ostereier und ein halber Osterlammkuchen aus Sandkuchenteig. Mit Butter und Sahne kann man daraus eine leckere Nascherei machen, die nicht mehr österlich aussieht. Zutaten: …
15
6
22.4.14 von Ellaberta Resteverwertung
Pfannkuchen - mal eine etwas andere Dessertschale. Wenn ihr noch für die Festtage eine Idee für evtl. Dessert sucht, hier ist eine, und zwar einfach in…
27
64
18.12.14 von glucke1980 Resteverwertung
Einfach zwischen fünf Pfannkuchen (Rezept gibt es ja auch hier, oder schon fertig im Supermarkt kaufen) ein wenig Soße (gibt es ebenfalls fertig / z.B. die kleinen Kühne Tetrapacks - auch mit Schinken-Sahne) und Käse…
12
3
10.2.04 von CS Resteverwertung
Zutaten 3 Eier, 1/4 L Milch, 2 Becher Mehl, 1 Prise Salz (jeder kann sein eigenes Pfannkuchenrezept verwenden, man sollte halt nur den Zucker weg lassen) Zubereitung Den Backofen…
6
2
9.10.09 von DarkIady Resteverwertung
Wir essen gerne Pilze mit Klößen oder Nudeln. Aber letztens hatte ich weder Lust auf das eine noch das andere, also habe ich sie mit den restlichen Pfannkuchen vom Vortag "verarbeitet". Ich habe mir bei Aldi…
11
14
29.10.12 von Mogli Resteverwertung
Also ich hab diese Eierkuchen mal für meinen Freund gemacht, als der Kühlschrank vor den Ferien gekehrt werden sollte... Hatten noch Eier, Mehl, Milch und andere Eierkuchenzutaten - daraus einen Teig machen, aber OHNE ZUCKER. Dann…
10
2
11.1.06 von Andrea Resteverwertung
Von meiner Großtante habe ich folgenden Tipp übernommen: Falls man einige Tage zu Verwandten reist, ist ein mitgebrachter Kuchen willkommen. Rezept dafür? Eigentlich geht das ohne. Die restliche Margarine, Butter, Sahne, Milch, Eier -…
21
9
1.5.13 von varicen Resteverwertung
Dieses Rezept für Kuchen im Glas dient allein der Resteverwertung und es ist nur eine grobe Anleitung, die jeder nach eigenem Belieben und vorhandenen Resten abändern…
25
10
von Resteverwertung
Neulich hatte ich Pfannkuchen übrig. Man kann sie ja als spätere Suppeneinlage verwenden und dazu einfrieren. Dazu sollten sie aber mit nicht zu viel Zucker…
5
9
von Resteverwertung
Vor ein paar Tagen habe ich wie immer meine wöchentliche Ration an Kuchen gebacken. Einer davon war ein Guglhupf. Vor lauter Eile habe ich vergessen die Form zu fetten und "einzubröseln" - eine richtig gute,…
10
12
8.3.12 von mops Resteverwertung
Ein superleckeres Mousse! Kommt alljährlich beim Weihnachts-Familienessen zum Einsatz. Zutaten (für 6 Personen): 300 g weiße Kuvertüre (Tipp: 3x weiße Milka - mit der wirds meiner Meinung nach am Besten) 2 Eier, 2…
9
2
20.12.07 von Tante Trude aus Buxdehude Nachtisch ohne Früchte
Lebkuchenparfait für ca. 4 Personen Zutaten: 3 Eier 30 g Zucker 100 g Zartbitterkuvertüre 250 ml Sahne 2 Lebkuchen (ca. 50 g) mit Schokoglasur 1 Prise Lebkuchengewürz Zubereitung: …
6
5
27.10.14 von Bea3 Nachtisch ohne Früchte
Zutaten: 250 g Mehl 5 Eier Salz Margarine 1 Dose Thunfisch 1/2 Flasche Tomatenketchup je 1 Bund Schnittlauch und Petersilie oder je 1 Löffel getrocknete Petersilie oder Schnittlauch Aus Mehl, 2 Eier, Salz und etwas Wasser einen Teig rühren, in Margarine 8 dünne…
16
9
7.3.05 von Dagmarbeate Fisch & Meeresfrüchte
Während der Fastenzeit darf man ja alles essen was aus dem Wasser kommt. Deshalb hatten besipielsweise sehr viele bayr. Klöster auch einen Froschteich um diese Spezialität ernten zu können. Das ist längst vorbei. Aber auch…
5
15
2.3.12 von erselbst Fisch & Meeresfrüchte
Pfannkuchenteig 500 ml Milch 250 g Mehl 1 Messerspitze Backpulver 2 Eier 1 Prise Salz Alles klumpenfrei verrühren. Füllung: Pro Pfannkuchen: ca. 130g frischer Lachs ohne Haut Zitronenschale von unbehandelter Zitrone Etwas Zitronensaft …
58
3
19.6.09 von Nane Fisch & Meeresfrüchte
Diese Gemüsesuppe geht superschnell, ist lecker und sättigend. Ein Viertelstündchen nur und schon könnt ihr essen. Einzige Voraussetzung: Eine Küchenmaschine zum Zerkleinern. Ich habe…
32
11
von Suppen
Flädlesuppe - Pfannkuchensuppe Zutaten 125 g Mehl 1/4 L Milch 1 Ei ca. eine Prise Salz ca. 1 L Brühe Zubereitung Mit der Hälfte der Milch verrührt man Mehl, Ei…
2
5
30.11.09 von lunanova Suppen
Zutaten 1 x Pizzateig zum Ausrollen mit Tomatensauce (z.B. von Aldi) 1 x 450g TK Bratkartoffel Beutel von Edeka/Aldi 1 x 250g Quark …
6
12
von Kartoffeln
Kartoffelpfannkuchen mit Apfelkompott. Ein sehr leckeres und vor allem preiswertes Gericht. Tipp vorab: Damit die Pfannkuchen nicht anhängen, solltet ihr das Fett (Sonnenblumenöl) in der Pfanne sehr heiß werden lassen und dann erst die…
4
19
6.6.11 von depesche Kartoffeln
Eine Packung fertig gekauften Kloßteig mit einem Ei vermischen, in Streifen geschnittene Wurst (auch Reste) unterheben und den Teig als Pfannkuchen backen. Dazu Salat und eine billige Mahlzeit ist fertig.…
6
2
25.7.09 von malvine Kartoffeln
Zutaten für Persische Reibekuchen sind folgende: 400 g Kartoffeln, 3 Eier, 1 mittelgroße Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Petersilie oder Dill, Salz, Pfeffer, 1/4 TL Curcuma, 2 EL Mehl, 6 EL Öl zum Braten. …
7
9
11.11.12 von AzizTa Kartoffeln
Reibekuchen können ein sehr vielseitiges Essen sein - für alle Geschmäcker, in verschiedenen Variationen - und gerade jetzt nach Karneval, wenn die Fastenzeit beginnt, können Reibekuchen viel Abwechslung bringen und das sogar mit nur einmal…
6
9
7.2.13 von Murmeltier Kartoffeln
Kartoffelreibekuchen, Reiberdatschi, Tätsch und viele andere Namen gibt es für diese kleinen Köstlichkeiten. Frisch und knusprig aus der Pfanne, ungeduldig wartend, bis sie essbar…
23
17
von Kartoffeln
Zutaten: 4 Blätterteigplatten 400g Kochschinken 250g geriebenen Emmentaler 250g Saure Sahne oder Schmand 4 Eier Salz und Pfeffer - Den Blätterteig auftauen lassen und dann eine Springform damit auskleiden. (Muss man ein wenig basteln) - Den Kochschinken in ca. 1 cm große Quadrate…
11
11
16.7.05 von Tobias International
Im Supermarkt gibt es "Wrap Tortillas" - flache Teigböden aus Mais für Tortillas. Keine Sorge, ihr seid hier schon beim Flammkuchen backen. Diese Fertigteigböden auf Backpapier legen, mit Creme Fraiche (1 Becher) dick bestreichen, gewürfelten…
21
12
2.5.07 von Dieter International
Zutaten 1 Packung Flammkuchenteig 100 g Creme Fraiche 100 g schwarze Oliven 150 g Cherrytomaten 1 Packung Mozzarella 50 g Pesto etwas Salz und Pfeffer Zubereitung Den Backofen auf 220…
6
20
3.6.10 von Lavendel1 International