Viele einheimische Vögel wie Amseln, Spatzen oder Finken finden nur noch spärlich Futter in der Natur und gerade junge Igel haben es schwer sich ausreichend Vorrat anzufressen.

Tieren beim Überwintern helfen

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der Winter steht vor der Tür und viele Vögel haben sich bereits in den Süden aufgemacht. Waldbewohner fressen sich eine dicke Speckschicht an und schlafen im Schutz ihrer Höhlen. Was aber passiert mit den Tieren die in Deutschland in Städten überwintern? Viele einheimische Vögel wie Amseln, Spatzen oder Finken finden nur noch spärlich Futter in der Natur und gerade junge Igel haben es schwer sich ausreichend Vorrat anzufressen. Wie können wir Igeln und Vögeln das Leben im Winter leichter machen? Das erfahrt ihr in diesem Interview.

Hier geht es zum Podcast unserer Interview-Reihe auf detektor.fm: Frag-Mutti Podcast

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Winter: Was tun für Igel, Vögel und Co?

Winter: Was tun für Igel, Vögel und Co?

15 6
Junge Igel

Junge Igel

4 13
IGeL-Leistungen bei ärztlicher Behandlung nicht immer notwendig

IGeL-Leistungen bei ärztlicher Behandlung nicht immer n…

5 19
Mit Kindern aus Salzteig Igel basteln

Mit Kindern aus Salzteig Igel basteln

13 22
Gartenteich reinigen - bitte Teichlebewesen berücksichtigen

Gartenteich reinigen - bitte Teichlebewesen berücksicht…

11 18
Wenn du Tiere liebst - sei doch mal Flugpate!

Wenn du Tiere liebst - sei doch mal Flugpate!

44 47
Keine lebenden Tiere als Geschenk

Keine lebenden Tiere als Geschenk

32 46
Ein Aha-Erlebnis-Ausflug mit dem NABU

Ein Aha-Erlebnis-Ausflug mit dem NABU

16 2

Kostenloser Newsletter