Champignons halten sich im Kühlschrank sehr gut, wenn man sie in einer Papiertüte aufbewahrt.

Tipps zu Champignons

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Beim Einkauf: Die großen Champignonköpfe schmecken viel aromatischer als die kleinen.

Champignons halten sich im Kühlschrank sehr gut, wenn man sie in einer Papiertüte aufbewahrt. Ich habe sogar den Eindruck, dass sie dabei noch mehr Aroma entwickeln.

Reinigung: Champignons säubere ich mit einem feuchten sauberen Geschirrhandtuch.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


1
#1
14.3.12, 22:42
ich wasche sie immer
1
#2
14.7.12, 16:02
Ehrlich: das ist totaler Blödsinn. Ob große oder kleine Pilze...... es kommt, wie auch bei Pflanzen, auf die Sorte, auf den Boden und auf den Umgang damit an. Da spielt die Größe der Pilze überhaupt keine Rolle. Wieder mal ein Tip aus der Rubrik: "Sowas braucht die Welt nicht"........
#3
3.7.13, 11:26
@Horst- Johann lecker: deine Ausdrucksweise ist sehr unverschämt!! Ich zum Beispiel wusste das mit der Papiertüte nicht und du hast doch keine Ahnung ob es vielleicht stimmt das die größeren mehr Geschmack haben! Also Entschuldigung, aber ich verstehe nicht wiso du einen grünen Daumen bekommen hast, wofür?!? Also liebe Grüße und ich hoffe du überlegst mal welcher Kommentar hier vielleicht in die Rubrik "unnötig" gehört!!
#4
3.7.13, 11:36
ich verwende sehr gerne Champions, den Tipp mit der Tüte werde ich testen, wäre wirklich super, danke dafür
einen geschmacklichen Unterschied bei großen oder kleinen Champions hab ich selbst noch nicht bemerkt, will es aber auch nicht bestreiten...
#5 Oma_Duck
3.7.13, 11:40
Die großen Champignons sind teurer als die kleinen. Sie werden vor allem gekauft, und angeboten, seit die gefüllten Köpfe, bzw. Hüte, Mode wurden.

Ansonsten muss ich Horst-Johann Recht geben. Etwas mehr Aroma, unabhängig von der Größe, entwickeln Champignons tatsächlich, wenn sie länger liegen und anfangen, anzutrocknen und braun zu werden (also die weißen, die braunen sind ja schon braun). Also ruhig zugreifen, wenn sie "runtergesetzt" sind deswegen.
Das mit der Papiertüte im Kühlschrank "wusste" ich auch noch nicht. Vielmehr meinte ich zu wissen, dass Pilze nichts im Kühlschrank zu suchen haben. Man sollte frische Pilze sowieso nicht "auf Vorrat" kaufen, sondern zum "alsbaldigen Verzehr".

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen