Tomaten im Backofen trocknen

Getrocknete Tomaten

Zubereitungszeit

Gesamt

Eingelegte getrocknete Tomaten sind sehr lecker, aber leider auch recht teuer und nicht selten im miesesten Olivenöl eingelegt, das die Ölmafia zu bieten hatte. Besser man trocknet Tomaten im Backofen selber:

Zubereitung

  • Tomaten mittig durchschneiden
  • Backblech mit Backpapier belegen und 3mm dick Salz drauflegen
  • Tomaten darauf, Ofen auf 90 Grad und ein Küchentuch zwischen die Backofentür stecken, damit die Feuchtigkeit wegkann und die Tomaten nicht zu heiß werden. Das Salz bindet zusätzlich die verdampfende Flüssigkeit.

Nach 5-6 Stunden sind die Dinger knochentrocken.

Lagerung:

Entweder mit gutem Olivenöl und nach Wunsch ein paar frischen Kräutern einlegen oder in eine Tupperdose legen und ein bisschen ungekochten Reis mit reingeben (der bindet die Luftfeuchtigkeit an sich). Hält sich ewig und 3 Tage.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

18 Kommentare

Kostenloser Newsletter