Torte "MOUSSE-AU-CHOCOLAT"

11×
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten 

  • 1 Wiener Boden, 3-lagig
  • (dunkel)
  • 1/8 l starker, kalter Kaffee
  • 3 EL Weinbrand
  • 2 PK. "Mousse-au-Chocolat" z.B. Dr.Oetker
  • 400 ml Milch
  • 200 g Sahne
  • 50 g geraspelte Schockolade
  • kleine Baisers

Zubereitung

Die Biskuitböden mit Kaffee und Weinbrand tränken.

Eine Packung "Mousse-au-Chocolat" mit der Hälfte der Milch und der Hälfte der Sahne zubereiten.

Zwei der 3 Lagen des Wiener Bodens damit bestreichen. Der dritte Boden kommt als Deckel oben drauf.

Die zweite Packung "Mousse-au-chocolat" zubereiten, damit die Tortenoberfläche und den Rand bestreichen.
Die Torte mit der geraspelten Schokolade bestreuen.

Kleine Baisers wie Sahnetupfer draufsetzen!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

3 Kommentare


#1
26.1.07, 23:43
Einmalig und schnell!
#2
26.6.10, 19:55
Geht superschnell und schmeckt guuuuut !
#3 *-*
30.8.10, 16:43
lecker :)
hatte vorher auch ein leckeres rezept von dieser torte, aber das hier ist noch ein ticken besser.

lg

Rezept kommentieren

Emojis einfügen