Tortellinisalat - der Renner auf jeder Party

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier ein Rezept für einen einfachen Tortellinisalat, der auf jeder Feier der Renner ist, ich bin selber immer wieder überrascht.
Den Salat am besten einen Tag vor der Feier oder besser dem Verzehr zubereiten.

Hier die Zutaten

Für 5 Personen (pauschale Angabe)

  • 2 Päckchen Tortellini (KÄSETORTELLINI ALDI)
  • 1 Päckchen Würfelspeck oder Katenschinken
  • Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer und ganz wichtig Knoblauch

Zubereitung

Die Tortellini nach Angabe kochen, abschrecken.
Gleichzeitig den Schinken mit Zwiebeln in VIEL Öl anbraten. Öl dient später mit der Marinade.

Wenn der Schinken schön braun angebraten ist, einfach über die Tortellini kippen, vermischen und eine gute Menge Salz und Knoblauch zugeben (je nach Geschmack).

SO DAS WARS! Klingt komisch ist aber so. Der Salat wird gefre... nit gegessen. Ich versprechs euch.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1 Balthasar
15.8.07, 17:17
Wird der Salat nun kalt oder warm gegessen?
#2 Lord Saddler
16.8.07, 17:28
Da man den laut Angabe am Besten einen Tag vorher macht, schätze ich mal, dass man ihn kalt isst. Wobei mir das ganze auch warm schmecken würde ;-)
#3
17.8.07, 19:52
Kann es sein, dass da noch was Essig fehlt?
#4 tina & luca
19.8.07, 17:08
also der salat wird kalt gegessen, und essig kann man dran machen aber ich machs immer ohne.
#5 espru
26.9.07, 14:47
dieser Salat ist einfach KLASSE!!
hab es ausprobiert und er schmeckt sowohl warm als auch kalt.
auch variationen sind möglich, zum beispiel noch pilze braten und hinzufügen..
schmecken tut es auf alle fälle ganz köstlich.
einfaches aber super gutes schnelles gericht...
#6 chappel
19.7.09, 14:36
stimmt dieser salat ist der renner.
habe ihn auch schon mit scharfer salamie gemacht,
das war auch sehr lecker.
etwas basilikum als deko......
wunderbar
1
#7 Gaby
31.10.09, 23:56
ist das nicht ein bisschen TROCKEN?!
#8
16.6.12, 09:03
wieviel ist denn hier VIEL Öl???

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen