Torten- oder Kuchen Deko

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jede Torte oder auch jeder Kuchen, sieht doch gleich doppelt so lecker, aus mit einer schönen Deko!

Dazu braucht man nur ein Stück Backpapier und eine leere Aufziehspritze (bekommt man normal für 1Euro in der Apotheke oder vom Arzt) und außerdem noch Schokolade nach euren Geschmck, wobei ich die weiße Schokolade bevorzuge, auf dunkleren Torten sowieso.

Man lässt die Schokolade schmelzen und zieht sich davon etwas in die Spritze, dann zeichnet man genau die Deko, die man haben will, auf das Backpapier (am besten sehr dünn, so dass später nichts bricht) z.B. schöne Blumen oder Zahlen und Namen...

das Ganze nun in den Kühlschrank stellen und einige Zeit trocknen und kühlen lassen, dann könnt ihr es ganz leicht abziehen und einfach auf die Torte legen. 

Das klappt am besten, wenn ihr gerade die Torte oder den Kuchen glasiert habt, so kann die Deko gut halten. Sieht sehr schön aus!

Von
Eingestellt am
Themen: Torten, Deko

5 Kommentare


3
#1 Icki
8.2.14, 17:27
Stimmt, so mache ich es auch (ich glaube, hab ich hier auf der Seite irgendwann mal bei den Kommentaren gefunden).

Eine Torte musste mal mit Schokoschwänen verziert werden und eine Freundin war ganz beeindruckt, was für eine ruhige Hand ich scheinbar bei Dekorieren gehabt hatte. Dabei waren die ersten vier Schwäne gar nicht schön gewesen und sind einfach nicht auf der Torte gelandet.

Ich habe damals eine Plastiktüte mit abgeschnittener Spitze (nur kleines Loch, Schoki fließt sonst zu schnell) verwendet, aber wie man das macht, ist ja wurscht.
3
#2
8.2.14, 17:57
Danke für den Tipp!!! So werde ich es auch mal ausprobieren.

In der Weihnachtszeit habe ich schon mal Torten für einen Kindergeburtstag mit den Schoki-Figuren aus Adventskalendern geschmückt. Selbstgemachte Deko ist aber viel schöner!!!
#3
8.2.14, 18:09
@Icki: ja und vor allem kommt bei der Spritze ja ganz wenig raus und bei der Tüte hab ich immer Angst dass es auf einmal platsch macht und sie reißt ;)
1
#4
8.2.14, 23:31
Ich habe für den 60er meiner Mutter Mini- Cupcakes gebacken, und mit Schoko 60er verziert. Das mit der Spritze ist mir neu! Danke für den Tipp!
1
#5
9.2.14, 21:37
da gibt es jedes Jahr bei Tchibo eine Marinierspritze, mit der kann man so was wunderbar machen!
auch die Pfannkuchen(Berliner) kann man damit prima füllen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen