Tortillafladen-Auflauf

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Tortillafladen-Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

1 Zwiebel
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Dose Kidneybohnen
2 große Tomaten
200 ml Salsasoße
4 Tortillafladen
200 g Crème fraîche
150 g geriebener Edamer oder Emmentaler
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer


Zubereitung:

1. Zwiebeln schälen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig braten. Zwiebeln mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Tomaten waschen und würfeln. Tomaten und Kidneybohnen zum Hackfleisch in die Pfanne geben.

3. Salsasoße angießen, alles vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen.

4. 2/3 der Hackfleischfüllung auf die Tortillafladen verteilen und zusammenrollen.

5. 1/3 der Hackfleischfüllung auf dem Boden einer großen, gefetteten Auflaufform verteilen. Gefüllte Tortillafladen darauf setzen. Geriebenen Käse mit Crème fraîche verrühren und auf den Tortillafladen verteilen.

6. Auflauf im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C, Gas: Stufe 3) ca. 30 Mintuen goldgelb überbacken.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Kitty
2.1.08, 22:16
Das hört sich mal super lecker an... RESPEKT!!
#2 sandy
4.1.08, 16:19
glinkt volle kanne lecker schmecker *grins*
#3
6.1.08, 13:26
Super!!!
#4 Benita
7.1.08, 14:58
Supertoll
#5 Ben
29.7.08, 07:41
das war super einfach und auch super lecker.
ich habe die Hackfleischmenge aber auf 8 Fladen(eine Packung) verteilt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen