Tropfnasse Kleidung in der Dusche antrocknen - wenn das Wäschestück dann nicht mehr tropft, kann es auf dem Wäschegestell zu Ende trocknen.
2

Tropfnasse Kleidung in der Dusche antrocknen

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ab und zu wasche ich Kleidungsstücke mit der Hand. Und wenn dann das Wetter zu schlecht ist, um die Wäsche draußen zu trocknen, benutze ich eine Spezialkonstruktion in der Dusche:

Ich lege eine Holzstange schräg von der Eingangsseite auf die rechte Wand, und daran hänge ich die Bluse, das Hemd oder den Rock an einem Kleiderbügel auf. So kann das Wasser abtropfen, ohne auf den Fußboden zu kommen.

Wenn das Wäschestück dann nicht mehr tropft, kann es auf dem Wäschegestell zu Ende trocknen.

Diese Methode funktioniert natürlich nur, wenn man eine Duschkabine hat, deren Wände nicht bis zur Decke reichen!

Und schon gar nicht geht es in den offenen Duschen, die gar keine Seitenwände mehr haben, bei denen einfach nur ein Abfluss im Fußboden ist.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


2
#1
10.8.16, 22:30
Gute Idee! Das ist was, wo ich mich frage, wieso ich da nicht schon selber drauf gekommen bin. Da ich keine Holzstange habe, nutze ich den Stubenbesen.
5
#2
10.8.16, 23:16
Alle Daumen hoch!

Ich habe nur eine Badewanne, aber ich lege einen Wischmopstiel
quer rüber und lege gefaltete Handwäsche zum "abtropfen" rüber.

Wenn man keinen Garten oder Balkon hat, muß man sich eben anders behelfen.
3
#3
11.8.16, 11:35
Guter Tipp!
Meine Schwester praktiziert das schon seit Jahren. Sie hat über der Dusche im Gäste-Bad ständig eine Stange liegen. Daran kommen nicht nur die tropfnassen Teile; sondern die gesamte Feinwäsche. Die Stange wird nur abgenommen, wenn Gäste über Nacht bleiben.
1
#4
11.8.16, 14:13
Ja, wie auch sonst.
#5
11.8.16, 15:03
@igel9 und SaMeNuMe: Ich nehme dafür ein Rundholz aus dem Bastelgeschäft. Das ist dünner und leichter als ein Besen- oder Wischmopstiel.
#6
13.8.16, 14:55
man kann auch seine nassen Sachen fest in ein Duschhandtuch rollen,da werden sie auch gut vorgetrocknet,sodass sie auf den Wäscheständer kommen können.
Ich hatte früher an die Stange (Besen,Schrubber) Oberhemden aufgehängt,die man nicht so gut bügeln konnte.Meine jetzige Dusche hat leider keine geraden Kanten,der Stiel würde ständig weg rollen.
Finde den Tipp als Anreiz aber toll zum nachmachen.
LG
1
#7
20.8.16, 22:08
@Teckeline:  übernachten denn deine Gäste in der Dusche ?
#8
20.8.16, 23:21
@Heiner66: 
Ja, die Gäste meiner Schwester übernachten immer in der Dusche. Dann geht es morgens schneller bis zum Frühstück.......😭
1
#9
21.8.16, 01:12
@Teckeline:  Toll, dann werde ich mal deine Schwester besuchen und mit ihr duschen .....😎
#10
21.8.16, 10:04
@Heiner66: 
Da wird sich meine Schwester sehr freuen! Sag nur bitte vorher Bescheid, damit sie entsprechende Vorkehrungen treffen kann.......😜
#11
24.10.16, 19:13
So trockne ich verschiedene Kleidungsstücke auch immer, habe aber eine weiße (passend zu den Fliesen) Teleskopstange über der Dusche angebracht. Die bleibt immer da, und man kann auch mehrere Teile aufhängen, ohne dass sich die Stange irgendwann mal "selbstständig" macht und weg rutscht.
#12
24.10.16, 19:13
So trockne ich verschiedene Kleidungsstücke auch immer, habe aber eine weiße (passend zu den Fliesen) Teleskopstange über der Dusche angebracht. Die bleibt immer da, und man kann auch mehrere Teile aufhängen, ohne dass sich die Stange irgendwann mal "selbstständig" macht und weg rutscht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen