Tulpen länger frisch

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nach dem Kauf die Tulpen mit einem dünnen Messer unterhalb des Kopfes ca. 5mm einschneiden. Dann normal ins Wasser stellen. Die Tulpen halten so einige Zeit länger.

nevio: vielleicht noch eine anregung: wenn ich narzissen bzw. osterglocken mit tulpen in der vase *gemischt* haben möchte, stelle ich ein extragefäß (marmeladeglas oder dergleichen) in die vase. vase-in-vase sozusagen. fülle beide mit mehr oder weniger wasser. in das marmeladeglas stelle ich eine sorte schnittblumen, in die grössere vase kommt dann die zweite sorte schnittblumen rundherum. so kann ich beide blumensorten, zumindest optisch in *einer* vase auf den tisch stellen. wenn ihr die blütenköpfe welche in der kleineren, inneren vase stehen ein wenig auseinanderzupft, ahnt man nicht mal etwas vom innenleben der grösseren, äußeren vase.
Von
Eingestellt am
Themen: Tulpen

35 Kommentare


1
#1 Katja
11.8.08, 16:06
das verhindert ausserdem, dass die Tulpen in der Vase weiterwachsen (ja, das tun die sonst, die Schlingel)

ich Frage mich allerdings, wo du jetzt Tulpen herkriegst ... ist doch garkeine "Saison"
2
#2 eumelkrümelfroschkrabbe
11.8.08, 16:55
Längs oder quer?
#3
11.8.08, 17:10
Diesen Tipp hab ich schon vielfach gehört, allerdings nie richtig verstanden. Soll man den Stängel direkt unter der Blüte nur vorsichtig einritzen- oder das Messer komplett durchpieksen?
2
#4 Kiki
12.8.08, 02:09
Horizontal oder vertikal oder ist das egal?
Kiki
#5
6.2.11, 22:31
einmal komplett durchpieksen:)
#6
6.2.11, 23:41
Gilt das auch für die, die im Topf wachsen? Meine sind sooo schnell verblüht, kaum eine Woche daheim, obwohl ganz knospig gekauft *gucktraurig*
#7
31.5.12, 08:31
trotz anpieksen wachsen die tulpen weiter,is doch nich schlimm,oder ???????
1
#8
4.4.13, 07:32
Ich habs probiert, kann ich leider nicht bestätigen. Gegen das Rauswachsen, einfach kürzen. Ich gebe etwas Zucker ins Wasser, aber länger als 1 Woche sind die nie richtig schön. Gruß Pedrolino
11
#9 nevio
4.4.13, 07:37
bei mir halten sie am längsten und wachsen kaum aus, wenn ich nur ganz wenig wasser in die vase gebe. gerade mal so 5 cm hoch. (täglich nachgießen nicht vergessen).
1
#10
4.4.13, 07:58
@nevio: Genau das hat mir jemand gesagt, der im Restaurant gearbeitet hat. Das haben die dort so gemacht, damit die Blumen (nicht nur Tulpen) länger halten.
#11
4.4.13, 08:05
ja, so kenne ich das auch, ganz wenig Wasser in die Vase und das bestätigt sich auch immer wenn ich Tulpen hab. Nur, wie du schon sagst, man darf sie nicht ausversehen austrocknen lassen. das mit dem Durchpieken hab ich versucht, hat nicht geklappt, leider :(((
#12
4.4.13, 08:05
und wieder einmal so ein alter "schinken" aus 2008. wo kramen die FM-leute die nur wieder mal raus.
egal, tipp ist tipp. vielen dank für die zusatztipps. bei mir halten tulpen höchstens 5 tage.
ich glaube aber auch, dass die hochgezüchteten massenmengen es eh nicht länger schaffen, in der vase zu überleben,
trotz niedriegpreisen beim disconter, ärgere ich mich immer über die haltbarkeit in der vase.
wenn ich beim blumenhändler blumen kaufe, halten die um ein vielfaches länger. kosten ein paar euro mehr, aber das leiste ich mir, weil die schnittblumen auch viel schöner und kräftiger sind als die vom disconter.
4
#13
4.4.13, 08:16
Das sehe ich anders, ich hole mir lieber jede Woche einen Strauss für 1,99 die sehen, wenn sie offen sind, auch nicht mehr so mickrig aus... Mir sind auch schon Blumen vom Schönen Blumengeschäft nach kurzer Zeit trotz hohen Preises, kaputtgegangen. Lg Pedrolino
2
#14
4.4.13, 08:18
Ach noch was zum alten Schinken : Jetzt ist doch Tulpenzeit, dieser Tip ist jedes Jahr im Frühling aktuell !!!
1
#15
4.4.13, 08:36
Ich nehme auch wenig Wasser und werfe in die Vase 2-3 Centstücke (Kupfer) rein, dann blühen die Tulpen nicht so schnell auf. Ist hier sicherlich auch schon tausendmal gepostet.....
#16
4.4.13, 08:58
...wichtig ist, ob der Schnitt waagerecht oder senkrecht (was ich vermute) angebracht werden soll!
#17
4.4.13, 09:36
Ich gebe wenig Wasser und stelle die Vase mit den Tulpen über Nacht auf die Terrasse - in "normalen" Jahren, also wenn kein Frost ist. Dieses Jahr ist ja alles etwas anders.
1
#18 Dora
4.4.13, 09:43
@saarbmw1921: finde auch, ob alter Schinken oder nicht, ist egal, da gerade aktuell.
Auch ich habe mit Blumen aus dem Blumengeschäft leider schon schlechte Erfahrung gemacht. Manchmal fallen die Blätter bei Chrysanthemen, die ich oft für den Friedhof kaufe, schon beim in die Vase stellen ab. Wenn ich dafür viel Geld ausgebe, ärgere ich mich total.
Die Blumengeschäfte bekommen die Blumen auch bloß in Plasteverpackungen "zusammengefercht" geliefert.

Aber zum Tipp selber: wenn ich an die Tulpenköpfe mit dem Messer rangehen würde, dann wären die bei mir sicher gleich "geköpft". Mit einer dicken Nadel könnte ich mir das eher vorstellen, wenn das was bringen würde.
2
#19
4.4.13, 11:22
Eine Stecknadel durch die Blüte in den Stängel stechen! Soll auch helfen, dass die Köpfe nicht so schnell hängen.
#20 Schnuff
4.4.13, 12:46
Hallo,
wenn Ihr die Blumen im Discounter kauft,ist Euch schon mal aufgefallen,dass die nicht im Wasser stehen?
Mit Absicht,damit sie nicht so schnell verblühen und länger halten.
Das mit wenig Wasser in der Vase macht dann Sinn.
Osterglocken im Bund liegen manchmal sogar offen in Kartons.Sie haben noch Knospen und im Wasser blühen sie dann auf.Achtet mal darauf.

Bei den Tulpen habe ich auch schon mehrfach gelesen,dass man sie hinter dem Kopf mit einer Nadel durchstechen soll.Ausprobiert habe ich es noch nicht.

Auch wenn der Tipp schon von 2008 ist,er ist jedes Jahr wieder aktuell.

Wünsche Euch noch einen schönen Tag.
LG
4
#21
4.4.13, 13:02
Ich hab erst kürzlich einen Vergleich gesehen, bei dem festgestellt wurde, dass die Blumen aus dem Discounter-Laden genau so lange gehalten haben, wie vom Gärtner. Hat mich erstaunt!
3
#22
4.4.13, 13:48
Ich hatte kürzlich Tulpen von Aldi, die haben fast 2 Wochen gehalten. Habe sie aber auch "gepflegt", d.h. jeden Tag abgeschnitten und viel frisches Wasser.
3
#23
4.4.13, 13:53
Blumen vom Discounter halten sich sehr gut, wen man beim Einkaufen gut aufpasst: Nicht nur darauf achten, ob die Blüten oder Knospen gut aussehen, sondern auch die grünen Blätter genau ansehen. Wenn ihr auch nur die kleinste welke Stelle entdeckt - Finger weg. Am frischesten bekommt man Blumen beim Discounter Donnerstags oder Freitags, dann kommt die Ware fürs Wochende. Wenn euch ein Strauss zu mickrig erscheint, nehmt doch ruhig zwei, bei den Preisen im Supermarkt kein Problem.
Noch etwas: Niemals Tulpen und Narzissen zusammen in die Vase stellen, die Tulpen vertragen den Stoff nicht, den Narzissen im Wasser abgeben. Leider sieht man das auch in Blumenläden immer wieder. Sie sehen ja auch zusammen sehr schön aus.
Und noch ein bisschen unnützes Wissen, für die die es interessiert: Tulpen wachsen in der Vase nicht, wie häufig behauptet wird. Die Pflanzenzellen speichern das aufgenommene Wasser, dadurch quellen die Zellen auf und die Tulpe streckt sich - und deshalb: Je weniger Wasser in der Vase, um so länger halten die Tulpen sich.
1
#24
4.4.13, 14:05
Es ist allgemein so, dass Blumen, die aus einer Zwiebel wachsen nicht viel Wasser in der Vase brauchen.
Der kleine Schnitt unterhalb der Blüte (Längsschnitt) verhindert nicht, dass die Tulpe weiterhin wächst. Nur wächst sie nicht so lang.

Wenn man Narzissen 1-2 Tage in einer getrennten Vase hatte, dann kann man sie mit anderen Blumen im Strauß binden.
1
#25 Dora
4.4.13, 14:13
Danke für eure Hinweise mit dem wenigen Wasser, das habe ich bisher noch nicht gewusst.

@Schnuff: du hast vollkommen Recht, die Narzissen liegen vollkommen im Trocknen und gehen nicht kaputt.
#26
4.4.13, 17:10
@saarbmw1921:
Hi, du kannst die Tulpen getrost im Discounter kaufen. Letzte Tage gab es sogar im TV Tests in diese Richtung. Und siehe da: Die Blumen von Lidl hielten z.B. am längsten, noch vor denen aus Blumengeschäften, die zudem recht teuer waren.
#27
4.4.13, 17:21
Ich steche immer unterhalb der Blüte mit einer dicken Nadel durch, hilft auch und ist ev. einfacher als schneiden. Tulpen wachsen nicht so schnell in der Vase und man hat länger was davon.
-1
#28
4.4.13, 19:20
Das wenig Wasser zu den Tulpen gegeben werden soll, stimmt.
Und immer mal nachgießen, stimmt auch.
Ich schneide sie recht kurz und stelle sie in eine hohe schlanke Glasvase, auf den Boden lege ich noch ein paar Murmeln (Glaskugeln). Sieht schön aus. Und wenn sie dann etwas "nachwachsen" bleiben sie gerade. Ansonsten verrenken sie sich bis auf die Tischplatte.
Ich kaufe sie auch beim Discounter, die letzten haben über eine Woche gehalten.
7
#29 nevio
4.4.13, 19:46
vielleicht noch eine anregung: wenn ich narzissen bzw. osterglocken mit tulpen in der vase *gemischt* haben möchte, stelle ich ein extragefäß (marmeladeglas oder dergleichen) in die vase. vase-in-vase sozusagen. fülle beide mit mehr oder weniger wasser. in das marmeladeglas stelle ich eine sorte schnittblumen, in die grössere vase kommt dann die zweite sorte schnittblumen rundherum. so kann ich beide blumensorten, zumindest optisch in *einer* vase auf den tisch stellen. wenn ihr die blütenköpfe welche in der kleineren, inneren vase stehen ein wenig auseinanderzupft, ahnt man nicht mal etwas vom innenleben der grösseren, äußeren vase.
#30
4.4.13, 20:56
Habe es getestet, funktioniert bei mir nicht. Mit etwas Zucker und wenig Wasser aber schon
#31 Dora
4.4.13, 22:08
@nevio: tolle Idee - muss ich mal mit passender Vase probieren.
Danke für den Tipp.
#32
4.4.13, 23:22
Ich piekse die Tulpen einfach mit einer Nadel unterhalb der Blüte an. Dann halten sie auch viel länger und wachsen auch nicht so gakselig in die Höhe. Wenn man möchte, dass die Blüten nicht weiter aufgehen, einfach einen kleinen "Sprutz" Haarspray darauf sprühen.
#33
5.4.13, 08:49
Tulpen und wenig Wasser?
Das verblüfft mich, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass Tulpen Säufer sind.

'Habe mir am 02.04. abends Tulpen, ein Bund rote und ein Bund gelbe, bei Penny gekauft.
Die roten saufen so viel, dass sie die mit Wasser volle Vase über Nacht "entleert" haben und morgens im Trockenen standen und die Blüten auf'm Tisch lagen.


Beim nächsten Strauß Tulpen werde ich Eure Tipps umsetzen und sehen was passiert. Mehr als schiefgehen kann's ja nicht ;)
#34 nevio
5.4.13, 09:00
@ teddy vielleicht solltest du eventuell eine grössere oder eine andere vasenform verwenden, sodass es ausreicht, höchstens 5 cm wasser einzufüllen. aber probiers einfach mal aus!
1
#35
6.4.13, 20:55
Wenn die Tulpen doch mal die Köpfe hängen lassen, einfach in Zeitungspapier wickeln und ins Wasser legen. Morgens sind sie wieder fit. Aufpassen, dass die Stielenden auch im Wasser sind.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen