Überbackener Spargel

Ein leckeres und schnelles Mittagessen: Spargelstangen in Schinken einrollen und mit Käse überbacken.

Zutaten

für 4 Schinkenröllchen

  • 4 Scheiben gekochten Schinken
  • 12 Stangen Spargel (frisch oder aus dem Glas)
  • 4 Scheiben Gauda-Käse

Zubereitung

Je 3 Stangen Spargel in den gekochten Schinken einhüllen und zuletzt den Gauda um den Schinken legen. Die fertigen 4 Spargel-Schinkenröllchen mit Gauda in den vorgeheizten legen, bei 180 Grad Umluftherd oder E-Herd bei 200 Grad und für ca. 15 Min. garen, bis der Käse gut verlaufen ist.

Für Partys oder als Vorspeise unschlagbar.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Thunfisch-Wraps mit Käse
Nächstes Rezept
Karlsbader Schnitte
Rezept erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Spargel-Quiche mit Dinkel-Hefeteig
Spargel-Quiche mit Dinkel-Hefeteig
10 5
Überbackener grüner Spargel
Überbackener grüner Spargel
10 6
Ofenspargel mit einer Spargel-Kräutersoße
Ofenspargel mit einer Spargel-Kräutersoße
11 10
Totgekochter Spargel? So gehts viel besser
Totgekochter Spargel? So gehts viel besser
11 10
2 Kommentare

Rezept online aufrufen