Umweltfreundliche Putzlappen aus Frottee-Handtüchern

Umweltfreundliche Putzlappen aus Frottee-Handtüchern
3

Seit vielen Jahren werfe ich ältere gebrauchte Frottee-Handtücher nicht weg, sondern führe sie einem weiteren Verwendungszweck im Haushalt zu. Ich funktioniere sie kurzerhand zu Putz- und Spüllappen um.

Bitte nur Handtücher nehmen, die man mit mindestens 60 Grad in der Maschine waschen kann!

Zuerst zerschneide ich das Handtuch in entsprechend große Teile. Mit einem breiten Zickzackstich (farbiges Nähgarn) werden die Ränder mit der Nähmaschine versäubert, um ein Ausfransen zu verhindern. Durch Verwendung von farbigem Nähgarn erkennt man auch gleich, für welchen Bereich der Lappen verwendet wird.

Damit die Hygiene gewahrt bleibt, auf jeden Fall regelmäßig in der Waschmaschine waschen.

Der Einsatz von Kunstfaserlappen erübrigt sich und somit leistet man auch einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Ökologischer Fußabdruck - Definition
Nächster Tipp
Große Plastikflasche weiterverwenden
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
24 Kommentare

@ asor

Ich habe noch nie Zickzack genäht, muss die Naht im Abstand zum Rand genäht werden und wird später der Rand abgeschnitten?
Nach meiner laienhaften Vorstellung darf ich nicht zu dicht am Stoffrand nähen, damit die Naht im Stoff Halt findet.
@Ambrosius: Schön, dass Sie an diesem Tipp Interesse haben. Zuerst werden die Handtücher auf die entsprechende Größe der Putzlappen zerschnitten. Dann erst kommt die Nähmaschine zum Einsatz. Bei der Sticheinstellung wählen Sie einen breiten Zickzackstich, und anschließend die Stichlängenverstellung auf einen ziemlich kurzen Stich einstellen. Das Stoffteil wird links von der Nadel angelegt. Man näht direkt am Rand, so dass die Nähmaschinennadel einmal in den Stoff (ca. 1/2 cm vom Rand entfernt) und dann ganz knapp am Stoffrand einsticht. Dadurch wird der Stoff so versäubert, dass nichts mehr ausfransen kann. Probieren Sie es doch einfach aus, man kann ja nichts falsch machen. Wünsche gutes Gelingen.
Ein wirklich guter Tipp. Habe tatsächlich gerade 2 Handtücher zum Ausrangieren. Ich überlege schon länger, mir eine einfache Nähmaschine zuzulegen, auch wenn ich da in der Vergangenheit nie so geschickt darin war. Lappen mit einem Zickzackstich zu umranden und Vorhänge kürzen, das sollte ich aber doch noch hinbekommen.

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!