Aus aus Seiten von Zeitschriften & Katalogen lassen sich stylische Geschenktüten falten.
14

Upcycling: Geschenktüten aus Zeitschriften basteln

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
13×
Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe mir für eine Zugfahrt etliche Zeitschriften geholt. Darunter eine Flow, in der tolle bedruckte Papierseiten waren. Die konnte ich nicht einfach ins Altpapier geben. Nach etwas tüfteln, wurden aus den Zeitschriften dann sehr coole Geschenktüten.

Schritt für Schritt Anleitung:

Schritt 1: Seiten zusammenkleben

Für die Tüte habe ich zunächst eine Seite aus einer Zeitschrift ausgeschnitten und mit Leim an den Enden zusammengeklebt.
Für die Tüte habe ich zunächst eine Seite aus einer Zeitschrift ausgeschnitten und mit Leim an den Enden zusammengeklebt.

Schritt 2: Seiten nach innen falten

Die geschlossenen Seiten rechts und links ca. 2-3 cm nach innen umfalten.
Die geschlossenen Seiten rechts und links ca. 2-3 cm nach innen umfalten.Je sauberer man faltet, desto schöner sieht die Tüte hinterher aus.

Schritt 3: Nach innen stülpen

Das Ganze wieder auffalten und nach innen stülpen.
Das Ganze wieder auffalten und nach innen stülpen.

Schritt 4: Ecken falten

Im Anschluss werden an der Unterseite alle vier Ecken nach oben gefaltet.
...Im Anschluss werden an der Unterseite alle vier Ecken nach oben gefaltet....Alle vier so sauber wie möglich falten.

Schritt 5: Faltung öffnen

Faltung wieder öffnen und die Ecken nach innen umstülpen, dann den gesamten unteren Teil einmal nach oben umfalten.
Faltung wieder öffnen und die Ecken nach innen umstülpen......Dann den gesamten unteren Teil einmal nach oben umfalten.

Schritt 6: Boden fertigen

Wieder nach unten falten und alle Faltungen seitlich nach links und recht aufziehen. So entsteht der Boden. Nur noch die äußeren Ecken rechts und links nach innen umknicken und festkleben, dann ist der Tütenboden fertig.
Wieder nach unten falten und alle Faltungen seitlich nach links und rechts aufziehen.Nur noch die äußeren Ecken rechts und links nach innen umknicken und festkleben, dann ist der Tütenboden fertig.

Schritt 7: Henkel aus T-Shirt Garn

Im oberen Teil werden mit einem Locher Löcher in die Tüte gestanzt. Für den Henkel habe ich 60-70 cm langes T-Shirt Garn bzw. Garn aus Jersey verwendet (Bild 11). Das Garn durch die Löcher ziehen, verknoten und schon hat man eine tolle Geschenkverpackung für Weinflaschen.
Im oberen Teil werden mit einem Locher Löcher in die Tüte gestanzt. Für den Henkel habe ich 60-70 cm langes T-Shirt Garn bzw. Garn aus Jersey verwendet.Schon hat man eine tolle Geschenkverpackung für Weinflaschen.

Das wird gebraucht:

  • Alte Zeitschriften (z.B. Flow)
  • T-Shirt Garn oder Wolle
  • Kleber, Klebeband
  • Locher
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

17 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Zeitschriften weitergeben und Freude bereiten

Zeitschriften weitergeben und Freude bereiten

39 21

Geschenktüten selbst gebastelt aus großen Kalenderblättern

6 9
Papierkorb aus alten Zeitschriften ~ Upcycling

Papierkorb aus alten Zeitschriften ~ Upcycling

31 18
Zeitschriften günstig erhalten - Geld sparen

Zeitschriften günstig erhalten - Geld sparen

46 81
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln

Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln

13 2
Zeitschriften gratis lesen

Zeitschriften gratis lesen

13 8
Mini-Töpfe & -dosen für Puppenhaus basteln

Mini-Töpfe & -dosen für Puppenhaus basteln

17 5
Geschenk-Verpackung mal anders: Puristisch-Upcycling

Geschenk-Verpackung mal anders: Puristisch-Upcycling

11 4

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti