Ausstechformen basteln
3

Upcycling Idee: Ausstechformen aus Dosen basteln

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine tolle Upcycling Idee: Wenn man gerade auf der Suche nach einer passenden Ausstechform ist und die richtige Form nicht findet oder man will eine Form selber entwerfen, dann ist dieser Tipp sehr hilfreich.

Man braucht dafür nur eine leere große Dose, Teppichmesser, Schere.

Mit dem Teppichmesser schneidet man oben den Deckel der Dose ab (da wo die Öffnung ist) und mit der Schere schneidet man die Dose mittig bis nach unten durch, bis fast zum Boden, der lässt sich nun auch mit der Schere schnell abschneiden. 

Jetzt kann man sich aus dem übrigen Material der Dosenmitte immer einen Streifen abschneiden (die Dicke des Streifens entscheidet ihr selber).

Mit diesen Streifen lassen sich jetzt viele verschiedene Formen biegen, so kann man sich individuelle Ausstecher nach Geschmack formen. 

Man kann sie auch so biegen, dass sie gut zusammen halten, bei Kreise u.s.w. würde ich vielleicht etwas Heißkleber auf diese Stellen minimal verwenden, sodass sie gut zusammen halten. Ich musste auch erst etwas testen, danach wusste ich, wie ich das anstellen muss.

Von
Eingestellt am
Themen: Upcycling

10 Kommentare


2
#1 jb70
16.9.14, 08:28
Die Idee kann ich gut gebrauchen!!
Die Standardformen hat man ja in Unmengen, aber individuelle Motive sind schwer bis gar nicht zu kriegen und wenn,dann irre teuer .
Danke !! :-D
2
#2
16.9.14, 08:41
Auf die Idee muss man erst mal kommen- alle Achtung!

Den Tipp werde ich mir mal merken für die nächsten Weihnachtskekse.
3
#3 xldeluxe
16.9.14, 09:04
Also ich sah mich jetzt mit Schere und Teppichmesser vor einer Konservendose stehen und legte schon mal die Notruf-Nummer der Ambulanz bereit. Eine Tasse Kaffee lang habe ich überlegt, wie ich daraus Streifen schneide und vor allem:
Verblute ich dann beim Basteln und später beim Ausstechen wegen scharfer Kanten?!?!?.........

Es ist aber auch noch früh, ich habe gestern das Land verlassen und ich war sehr spät im Bett.

Die Blitzidee, dass Dose nicht gleich Konserve ist, kam dann doch noch, als ich versuchte, die abgebildete Dose zu analysieren und jetzt bin ich begeistert:

So werde ich mal Autos für das Nachbarskindeskind basteln oder Buchstaben.

Nach dem dritten Kaffee: Klasse Idee und Daumen hoch:-)))))))))))))))
7
#4 jb70
16.9.14, 10:01
xldeluxe:
Gut, daß Du es aufgeklärt hast!
Bestimmt dachten einige mit ähnlichen Bedenken,Deine Halloween Finger sind entstanden,nachdem Du glucke's Tipp umgesetzt hast !
;----)))))))))
2
#5 Beth
16.9.14, 10:55
Für den, der geschickt ist , eine gute Idee.
Ich müsste sicher zum Notdienst, mit meinen zerschnittenen Fingern.
#6
16.9.14, 12:12
@jb70: :))))))
#7
16.9.14, 12:13
@xldeluxe: keine Sorge, meine Finger sind noch alle dran :)))
4
#8
16.9.14, 15:14
hallo glucke

sehr schöner tipp!
man könnte noch geister daraus formen. ;)
lg danny74
#9
9.10.14, 09:36
Heisskleber würde ich nicht verwenden bei Dingen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Ich weiß aber noch nicht, wenn es jetzt keine Konservendose ist, aus Weissblech, was für eine Art Dose ist dann gemeint?
#10
28.7.16, 21:01
Getränkedose?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen