Leere Cremedose aus Glas als Kerzenhalter für ein schön dekoriertes Teelicht.
2

Upcycling: Leere Cremedose mit Teelicht

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn sie die richtige Größe für ein Teelicht haben, kann man auch leere Cremedosen als Kerzenhalter benutzen. Meine Dose hat eine Innendose, die raus muss, wenn ich ein Teelicht rein stellen will. Dann ziehe ich das Etikett ab.

Der Alubehälter vom Teelicht wird mit einem Dekoband beklebt. Er ist einer von der besseren Sorte, den ich immer wieder verwende (Restwachs kann man leicht entfernen). Zum Schluss ein bisschen Sand unten auf den Boden und die Kerze drauf, das sieht gut aus.

Von
Eingestellt am

25 Kommentare


9
#1
19.8.16, 18:14
Das sieht gut aus????
17
#2
19.8.16, 18:46
Ich weiß, beim Upcycling geht's mehr um die Freude am Selbermachen und normalerweise sag ich auch nicht viel, wenn mal wieder gebastelt wurde und ich es nicht schön finde, aber das hier reizt mich dann schon sehr dazu, was zu sagen. Hab neulich bei Ikea für einen bestimmten Zweck 6 einfache Gläser gekauft, haben 2,49 Euro gekostet, die finde ich dann doch schöner und einheitlicher als sowas. Der Schraubverschluss schreit mMn einfach "guck mal, ich war mal eine Cremedose". Aber okay, immer so, wie jeder mag. 
19
#3
19.8.16, 18:49
Wenn ich einen Teelichthalter brauche und keinen habe, nehme ich mir ein passendes Glas aus dem Schrank. Das sieht allemal besser aus als sowas. 😳

In solchen Schraubgläsern bewahre ich höchsten Nägel auf. :p
8
#4
19.8.16, 20:07
oh, mir ist auch schon mal aus Versehen etwas in ein Glas gefallen.
2
#5
19.8.16, 20:37
Um das Schraubgewinde könnte man doch auch noch ein nettes Klebebändchen oder etwas anderes drumwickeln.  

Ich finde die Idee nett und bewundere jeden, der auf so etwas kommt. Ob ich es auch so nutzen würde ist eine andere Sache, da ich keine Teelichter verwende. 
6
#6
19.8.16, 20:50
Ich habe auch schon aus vielen Schraubgläsern Wind- und Teelichter gebastelt (https://www.frag-mutti.de/romantische-glaeser-und-teelichthalter-a41862/) und fand es immer ansprechender, den Schraubverschluss zu verstecken.
Das kann man mit schmaler Spitze tun oder mit Tape, Kordel, Litze, Baumwollstreifen, Schleifenband......egal womit: Es sieht professioneller aus und man erkennt das ehemalige Glas nicht auf Anhieb.
#7
19.8.16, 21:56
@xldeluxe_reloaded: Jede wie sie mag - ich mag den Shabby-Look. Außerdem entsteht wegen der Rillen vom Verschluss ein schönes Kerzenlicht!
9
#8
19.8.16, 22:04
@gudula: 
Ok, es muss einem selbst natürlich am besten gefallen und man macht es nicht für andere.
Aber Shabby-Look ist das nicht.

Shabby-Look ist das, wo meine Mutter früher immer sagte: Das muss unbedingt abgeschliffen und neu gestrichen werden. Sieht ja schlimm aus...... ;o))))
4
#9
19.8.16, 22:06
@xldeluxe_reloaded: toll, Dein neues Profilbild👌
3
#10
19.8.16, 22:07
@dorle8: Ich hab mir gestern diese neue Frisur verpassen lassen und ich sag mal: Gelungen! Lieben Dank an Dich!
4
#11
20.8.16, 00:12
Mit dem Schraubdeckel ein Teelicht to go, für Vielreiser für ein ungemütliches Hotelzimmer.
1
#12
20.8.16, 05:50
@xldeluxe_reloaded: Anscheinend kennst Du den modernen Shabby-Look nicht. Er ist ein Trend, den viele mögen, eher junge Leute.
12
#13
20.8.16, 08:19
Die "Bastelei " gefällt mir nicht. Und Shabby - Chic  ist das nicht.
12
#14
20.8.16, 08:41
@gudula: Du hast ja Null Ahnung von Shabby Chic. Vielleicht solltest du dich mal schlau machen, wie das aussieht. So wie deine Pötte jedenfalls nicht.
4
#15
20.8.16, 10:11
@gudula: 
Schau einfach bei Wikipedia nach. Da ist doch genau erklärt, worum es sich handelt. Ich lag absolut richtig mit meinem # 11
12
#16
20.8.16, 11:02
Hi hi hi - Shabby Chic........... 
Nicht original, sondern nur "schäbig". 
1
#17
20.8.16, 12:03
An alle Kommentar-Damen außer Julice und Ingrid: Mit solchen Äußerungen in einer großen Öffentlichkeit zeigt jede, wie sie so drauf ist. Wollt Ihr das? Ein Kommentar ist dazu da, einen Tipp mit einer Idee zu ergänzen oder wie ich das manchmal mache, zu kritisieren, dass die Quelle nicht genannt wird. Auch sollte man unbedingt sagen, dass er einem persönlich was bringt. Wenn eine Bastelei nicht gefällt, ist es gut, einfach zu schweigen.
9
#18
20.8.16, 13:37
@gudula: 
Wie ich so drauf bin? Auf jeden Fall gut informiert über Shabby Chic und absolut nicht beleidigend.
Und meine Mutter hatte recht:
Sieht immer sehr renovierungsbedürftig aus, aber das macht halt den Charme aus.
9
#19
20.8.16, 14:04
@gudula: 
#17 Wichtig ist es doch, einen Kommentar respektvoll anzubringen. 
Die hier, von den "Damen" gemachten Kommentare finde ich persönlich ok und sicher nicht beleidigend. 
Die Kommentarfunktion ist zum kommentieren da und jeder soll selber entscheiden, was er/sie schreiben will. 
Eine Zensur steht zum Glück nur dem FM Team zu und das ist auch gut so. 
6
#20
20.8.16, 14:28
gudula nun muss ich auch mal meinen Senf dazu geben, Shabby Chic ist wirklich was ganz anderes. Ich hätte auch ein schickes Dekoband drüber gewickelt, damit das ganze nicht ganz nach Creme Dose aussieht.
10
#21
20.8.16, 15:54
@gudula #17:
Schweigst Du denn jedesmal, wenn Dir Tipps von anderen nicht gefallen? Ich werde Dich zu gegebener Zeit daran erinnern.
14
#22
20.8.16, 16:42
😎Ich denke niemand wird sich hier den Mund verbieten lassen, die Kommentare waren allesamt höflich formuliert.
Und Shabby Chic ist wirklich was ganz anderes😜
#23
20.8.16, 23:23
Ich finde die Cremedoeschen schoen fur Teelichter. Ich wuerde um das Schraubgewinde aber auch lieber win schoenes Dekoband drumwickeln.
2
#24
21.8.16, 11:50
Mit einem Band verziert könnte es gehen, aber so "pur" gefällt mir das Cremedöschen nicht für Teelichter. Es sieht zu billig aus. Eben wie ein Cremedöschen.
2
#25
22.8.16, 22:41
@gudula: 
Ist Dir denn nun eigentlich klar, was Shabby chic/look bedeutet oder liegen wir alle falsch und nur Du weißt, worum es geht?

Dein #12 hörte sich ja ganz so an:

Alle doof nur Du nicht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen