Vanillkipferl "panieren" - Kugeln fürs ganze Jahr

Vanillekipferl panieren - Kugeln fürs ganze Jahr

Der eine Tipp bedingt den nächsten:
Um Vanillkipferl effektiv in Puder-/Vanillzucker zu wälzen, schüttelte ich sie in einer größeren Gefriertüte, in der sich die Zuckermischung befand.
Leider ist die Kipferlform dafür nicht geeignet, die Dinger brechen zu leicht! Also formte ich KUGELN!

Die halten die Prozedur einwandfrei aus.

Und wer Vanillkipferl liebt und sich nicht traut, dieses typische Weihnachtsgebäck im März etc. zu backen/essen/anzubieten, der kann unverfänglich auf die Kugelform zurückgreifen!
Vielleicht fällt euch ein hübscher Name ein für dieses "neue" Gebäck?

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Weihnachtliche braune Lebkuchen, Pfeffernüsse
Nächstes Rezept
Marzipan-Mandel-Hörnchen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Weihnachtszeit ausklingen lassen - bunter Teller & Rezeptnotizen
Weihnachtszeit ausklingen lassen - bunter Teller & Rezeptnotizen
20 21
Bergedorfer Kanonenkugeln & Hallig Kaminfeuer
Bergedorfer Kanonenkugeln & Hallig Kaminfeuer
11 3
Vier-Jahreszeiten-Deko
Vier-Jahreszeiten-Deko
10 3
7 Kommentare

Rezept online aufrufen