Vasen verschönern
2

Vasen und Teelichtgläser verschönern

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Vasen und kleine Teelichtbehälter, die langweilig aussehen, lassen sich im Handumdrehen toll verschönern und aufpeppen.

Wie ihr sehen könnt, habe ich zwar dafür keine Vase, sondern ein leeres großes Wurstglas genommen, aber kann ja jeder so machen, wie er will. Es funktioniert allerdings nur mit gleich schmalen Behältern, sprich von unten bis oben sollte der Behälter gleich dick sein und keine Wölbungen haben. 

Dazu braucht man Folgendes

  • ein Stück weißes Tonpapier (oder Farbe nach Wunsch)
  •  einen Cutter, am besten einen kleinen  
  • Bastelkleber

So wird es gemacht

  1. Das Papier auf Größe des Glases zuschneiden, einmal rundherum legen und sehen, wie groß man es braucht.
  2. Das Tonpapier auf eine beschneidbare Unterlage legen und halbrunde Kreise einschneiden. Am besten immer Linie unter Linie
  3. Wenn man ein anderes Glas nutzt, kann man das Papier ruhig wie ich auch einige cm höher als das Glas lassen, dann sieht niemand, welcher Behälter es ist. 
  4. Das Papier wird um das Glas gelegt und mit einem Kleber die Enden verklebt, am besten das Glas auf die beklebte Seite drehen, dann hält es besser zusammen und einige Minuten trocknen lassen. 
  5. Jetzt kann man die halbrunden Kreise mit den Fingern aufklappen, evtl. noch etwas mit einer Schere ausbessern und schon ist eure Verschönerung fertig. 

Alte Vasen, die man vielleicht wegen der Farbe nicht mehr aufstellen möchte, kann man so dem Einrichtungsstil anpassen, wenn man die passende Tonpapierfarbe wählt, auch super sehen kleine verschönerte Teelichtgläser aus ... Viel Spaß!

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1
5.11.15, 19:59
Das sieht sehr hübsch aus. Auf dem 2. Bild sieht man aber dass die Halbkreise an den Ecken etwas ausgefranst sind. Das sollte man noch etwas ausbessern.
#2
5.11.15, 21:51
@NFischedick: danke, ja deshalb schrieb ich ja bei Punkt 5 :evtl. noch etwas mit einer Schere ausbessern .....;)
#3
5.11.15, 22:16
@glucke1980: Den letzten Satz hatte ich leider übersehen. Entschuldige bitte!!
#4
5.11.15, 23:51
@NFischedick: macht doch nichts ;)
#5
6.11.15, 10:17
Schlicht aber sehr schön. Erzeugt bestimmt eine tolle Wirkung.
#6
9.11.15, 13:58
Das kann bestimmt sehr hübsch aussehen. Man sollte nur aufpassen, daß die Papierschicht beim Ein- und Ausgießen des Wassers trocken bleibt, sonst ist das schöne Stück schnell hinüber.
#7
9.11.15, 14:44
@Maeusel: Man kann aber vor dem Ausgießen des Wassers die Verschönerung abnehmen und hinterher wieder dran machen. Das ist zwar etwas Arbeit aber auf Dauer gesehen hat man dann länger was von dieser Verschönerung.
#8
9.11.15, 14:55
@NFischedick: Klar, wenn die Hülle nicht festgeklebt ist, geht das. Daran hatte ich nicht gedacht!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen