Vegetarischer Maissalat

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Hier ein einfaches und leckeres Rezept für einen vegetarischen Maissalat:

Zutaten

  • 1 Dose Mais
  • 1 Apfel
  • kleine Gewürzgurken aus dem Glas (Menge je nach Geschmack)

Zubereitung

Apfel und Gurken klein schneiden, Mais abtropfen lassen und untermischen.

Dressing

Genaue Mengenangaben kann ich da nicht machen, mache das immer nach Augenmaß. Vielleicht so 3 EL Mayo, 3 EL Joghurt. Der Salat sollte keinesfalls im Dressing schwimmen.

Zutaten mischen, vom Curry so viel nehmen, dass das Dressing eine schöne gelbe Farbe hat. Beim Dill nicht sparen.

Dressing und Salat vermischen und vor dem Verzehr eine Weile ziehen lassen.

Mir schmeckt diese Kombination von süßem Mais und saurer Gurke, auch wenn es gewöhnungsbedürftig klingt.

Super zum Grillen!

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
31.1.11, 18:08
Hört sich lecker an. Ich würde aber am Dill etwas sparsamer sein. Beim Verzehr von Dill in Soßen etc. esse ich den immer mehrere Tage.
#2 Goma
9.2.13, 15:42
@ichdiebine: versteh ich nicht ganz. Heußens das, von Dill stößt man auf oder was meinst Du?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen