Verfärbungen in Kunststoff-Spülbecken

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe gerade Cilit Bang für Abflüsse (Das ist neu im Handel) in mein verfärbtes Kunststoffbecken in der Küche getan. Das wird gerade wieder absolut schneeweiß-neu. Auch klasse ist das Gel für alle Sanitärsachen, wie Becken, Abflüsse, Badewannen. Da es Chlorbleiche enthält, arbeitet es sehr schnell. Bitte beachten, dass ihr das Gel mit einem nassen Schwamm überall gleichmäßig auftragt, sonst gibt es Streifen. Besser als alles bisher Ausprobierte.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Navitronic
30.12.06, 22:41
Chlor!!! Bin auch von den Cillit Bang Reinigungskristallen nicht überzeugt....zu viel Chemie! Nimm besser Dan klorix!!!
#2 Valentine.
31.12.06, 08:30
Macht das Zeug die Kunststoffoberfläche auch nicht rauh? Vor einigen Jahren gab's mal Kunststoffreinigerspray für Gartenmöbel- das hab ich ausprobiert und konnte die Möbel danach endgültig vergessen: in der rauhen Oberfläche hat sich der Schmutz nur noch schneller versammelt!
#3 Schnuckelchen
31.12.06, 16:09
@ Navitronic
Du schreibst Chlor!!! (..) Nimm besser Dan klorix! Was meinst Du, ist in Dan Klorix??? KLORIX von CHLOR abgeleitet???
#4 Schnuckelchen
31.12.06, 16:11
UUps, hab da noch was vergessen.
In Apotheken gibt es Natriumhypochlorid-Lösung 1%, ist zwar auch Chlor, aber nicht ganz so konzentriert. Wasser ins Becken laufen lassen, eine Schuß dieser Lösung hinzu und einwirken lassen. Das greift weder das Spülbecken noch sonst was an!
#5 Tine
1.1.07, 19:31
Da kann man doch genauso Chlor-Reiniger nehmen, und den dann verdünnen, oder? Vielleicht enthält Cillit Bang ja genau Natriumhypochlorid-Lösung 1% ?!
#6 nuros
2.9.09, 15:16
also ich bin absolut ratlos....
ich habe dan klorix benutzt und jetzt ist die kunststoffoberfläche gelb!!!!
das schlimme ist, dass es mir nicht zu hause passiert ist, ich bin bei meiner schwester, wollte ihr bißchen helfen....
mein schwager bringt mich um...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen