569a539cc3f58

Vergesslichkeit vorbeugen

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit diesem Tipp kann man Vergesslichkeit etwas vorbeugen.

Manchmal habe ich vor lauter Drumherum vergessen, dass noch Wäsche in der Maschine wartet. Seitdem ich einen Packen Haushaltsgummis, nahe der Waschmaschine deponiert habe, passiert mir das nicht mehr. Denn sobald Erna befüllt ist, streife ich mir zur Erinnerung einen Gummi um das Handgelenk, sodass mich der Störenfried ständig daran erinnert.

Dies gilt bei mir nur fürs Waschen! Will ich einen Sonnentag nutzen und 3 - 4 Male waschen, schreibe ich auf Post-Its (liegen auch im Waschraum) jeweils die Uhrzeit, wann der Waschgang durch sein wird. Das kommt dann mit nach oben an einen Platz, wo ich ständig daran vorbei muss. So gehts ratz-fatz ohne große Verlustzeiten. 

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


1
#1
22.5.14, 19:29
Das mit den Gummis ist ne sehr gute Idee... Werd ich mir merken... :)
1
#2
22.5.14, 20:03
Deine kleinen Hilfen sind für dich sicher perfekt.
Für viele die noch keine eigene Idee dazu haben sicher auch eine tolle Anregung, drum ging der daumen auch hoch.

Ich habe mir da schon vor einigen Jahren meine eigenen Gedanken gemacht.

Ich lasse immer die Raumtür auf, so höre ich die Maschine und bemerke sofort wenn sie fertig ist.
Um nicht das Waschen zu vergessen, lege ich mir am Abend vorher ein Wäschestück vor die Maschine.
6
#3 Upsi
22.5.14, 20:11
Meine Minna ist nicht zu überhören wenn sie läuft. Kurz vor jedem schleudern rumst und hüpft sie im Bad wie ein läufiger Schafbock. Manchmal gibt das so einen Schlag, das wir zusammenfahren. Es liegt nicht an meiner Befüllung, da achte ich drauf. Ist eben ein altes Mädchen und die klappern schon mal. Jedenfalls brauche ich keine Erinnerungshilfe.
3
#4
22.5.14, 20:13
# Das ist aber AUCH praktisch und passend fuer Dich, Peggy. Unsere Erna steht im Keller, wenn ich dann im EG oder 1. Stock, Garten oder unterwegs bin, würde ich es nicht mitkriegen - und vergessen... So war's nämlich bereits ein paarmal, ich geb's ja zu.... So lernt man halt aus seinen Fehlern... LG, Citroen1313
3
#5
22.5.14, 20:44
Ich hab als Kind gelernt: Keine Gummis ums um Körperteile (wg. Einschneiden u.s.w.). Das bringen wir auch so unseren Kidis bei, also wäre ich ein schlechtes Vorbild. Ich stelle mir immer meinen Alarm im Handy und so werde ich zur richtigen Zeit erinnert.
#6
22.5.14, 20:46
Eine gute Idee!
Ich höre unsere Maschine auch nicht, weil sie im Keller steht.
Wenn ich mehrere Maschinen wasche, stelle ich mir meistens meinen Kurzzeitwecker, der Alarmton ist nicht zu überhören.
6
#7
22.5.14, 21:20
@Upsi: Hahaha, "läufiger Schafbock"! :-D
3
#8
22.5.14, 21:29
@Happy_Fanny: Da gebe ich Dir recht. Vor Gummis, die eventuell einen Finger abschnüren könne, habe ich auch immer Angst gehabt.
1
#9 xldeluxe
22.5.14, 22:35
Auch ich brauche mittlerweile für alles eine Erinnerung und nutze dazu mein Handy. An manchen Tagen "weckt" es mich ziemlich oft, aber ich weiß dann seltsamerweise immer, woran es mich erinnern soll.
2
#10
23.5.14, 04:37
also ich speicher mir das auch einfach ins Handy. und das hat jeder heutzutage. gummi ums Handgelenk? im leben nicht!
3
#11
23.5.14, 07:06
Da hat einer 'ne gute Idee ... und dann kommen Bedenken wegen des Gummis, der ja nicht zwangsläufig zu eng sein muss fürs Ärmsche ... Finde die Idee gut - vor allem für die, die nicht ständig das Handy am Mann äh an der Frau haben ...
1
#12
23.5.14, 07:56
Die Idee, sich eine wie auch immer aussehende Erinnerungshilfe zu nutzen, finde ich gut.

Daumen hoch.
5
#13
23.5.14, 09:28
Ich dachte, es sei logisch, dass der Haushaltsgummi nicht einschnüren soll, Mädels! Meiner hängt angenehm am Handgelenk. Und jetzt bin ich ja schon gross. Da ich gerne Röcke trage, ist da halt kein Platz für mein Handy. Aber das könnt Ihr ja nicht wissen. LG, Citroen1313
1
#14
23.5.14, 12:07
Das is ne geniale Idee!!!!! Ich vergess andauernd dass ich unten noch Wäsche Hab -.- danke!!!
#15 Schnuff
24.5.14, 00:24
@citroen1313: Du kannst Dir doch auch einen Handyhalter häkeln,der so groß wie Dein aktuelles Handy ist,mit einer Luftmaschenkette zum umhängen......
LG
2
#16
24.5.14, 09:37
# 15 Schnuff: Daran habe ich noch gar nicht gedacht! Ja, das wäre was Kreatives für mich, vor allem für daheim. Kann ich mir sofort vorstellen, dazu noch die Handyalarmfunktion, gefällt mir, der Gedanke! Fanke, Schmuff!! LG Citroen1313
3
#17
24.5.14, 09:39
Nein, ich hab noch alle Zähne im Mund, 'tschuldigung- ich meinte danke, Schnuff!
#18 Schnuff
24.5.14, 11:27
@citroen1313: ist ok,man kann sich ja mal vertippen,wenn es schnell gehen muss/soll.
Prima,dass Dir der zusätzliche Tipp von mir gefällt.Die Idee hatte ich,als ich mal an Unterarm-Gehstützen gehen musste...wohin mit dem Handy??
LG
1
#19
24.5.14, 21:10
# 18 Danke, Schnuff, you are very nice! LG. Citroen1313

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen