VIP-Haare in Ziploc - Britney Spears macht es auch so

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein Tipp für alle Berühmtheiten und VIPs unter den FM-Usern:

Wenn ihr euren Typ verändert, psychische Probleme habt oder einfach nur Geld machen wollt und eure Haare abschneidet - so verpackt die doch in Ziploc-Beutel und verkauft diese bei dem berühmten Online-Auktionsportal mit den vier Buchstaben.

Berühmte Persönlichkeiten wie Britney Spears verschicken ihr teures Gut auch nur in original Ziploc-Beuteln *g*

Näheres nachzulesen in den Kommentaren folgender Auktion: Artnr. 110094114619 auf der deutschen Seite des Auktionsportales.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
21.2.07, 20:24
Guter Tipp Hihi-*maldiescheresuchengehn*
#2 ladybird
21.2.07, 20:24
*gggggggg*
#3
21.2.07, 20:28
Ghet das auch nit den Harren auf den Zähnen?
#4
21.2.07, 20:46
110094114619 gibts nicht auf der deutschen Seite des Auktionsportales.
#5
21.2.07, 20:56
Hab bei E*** nichts lesen können :-(
#6 Die Schottin
27.2.07, 01:56
Jep, habe ich auch gerade gesehen. Eb.. hat die Auktion leider rausgenommen :( Aber der Verkäufer schilderte bei den Fragen-Antworten, dass er die Haare in ´nem Ziploc-Beutel zugesandt bekam - Toppits scheint also auch in Übersee der Renner zu sein *lach*;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen