Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Waffelsticks

Fluffige Waffelsticks: Klein und fein sind die Waffeln. Schließlich müssen es nicht immer die Herzwaffeln sein, oder?
Fertig in 

Fluffige Waffeln in Form eines Sticks, gehen bestimmt immer und schmecken einfach lecker. Mit meinem Rezept, der nichts anderes ist wie ein Rührteig gelingen die Waffelsticks im Hand- umdrehen. Die Basis-Zutaten wie Eier, Zucker, Butter, Backpulver, Weizenmehl und Milch hat man im Vorrat immer zuhause.

Zutaten

4 Portionen
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 250 g Weizenmehl 405
  • 2 TL Backpulver
  • 200 ml Hafermilch oder Vollmilch (3,5 %)
Auch interessant:
Gofre dü tschokola: Waffeln mit NutellaGofre dü tschokola: Waffeln mit Nutella
Vanille-WaffelnVanille-Waffeln

So und nun heizt ihr mal euer Waffeleisen an - und wenn ihr dieses nicht habt, könnt ihr das Waffeleisen nutzen, welches bei euch im Schrank steht.

Utensilien

  • 1 Rührschüssel
  • 1 Handrührgerät
  • 1 Waffeleisen (für Waffelsticks oder normal)
  • 1 Esslöffel zum Befüllen

Fluffige Waffelstick selber machen – so geht's

  1. Eier und Zucker in eine Rührschüssel geben und schaumig aufschlagen.
  2. Butter zufügen, unter heben.
  3. Weizenmehl, Backpulver, Hafermilch (oder Vollmilch) hinzugeben und alles zu einem glatten Rührteig verarbeiten.
  4. Waffeleisen (deiner Wahl) vorheizen und jeweils 1 Esslöffel verteilt geben.
  5. Das ganze circa 5 Minuten backen.
 

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Fluffige Waffeln aus dem Waffeleisen
Nächstes Rezept
Kürbiswaffeln mit Sahne-Joghurt-Zimt-Creme
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Herzhafte Waffeln oder Waffeln mal anders
8 5
Gofre dü tschokola: Waffeln mit Nutella
Gofre dü tschokola: Waffeln mit Nutella
18 5
Vanille-Waffeln
Vanille-Waffeln
31 17
Blätterteig-Waffeln - schnell und einfach!
9 7
6 Kommentare

Rezept online aufrufen