Warme Arme und Hände beim Lesen im Bett

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Ich liebe es, abends im Bett vor dem Einschlafen noch ein wenig zu lesen. Unser Schlafzimmer ist immer recht kalt, sonst können wir nicht schlafen.

Nun wurden mir aber die Arme beim Halten des Buches immer kalt. Ein einfacher Trick hat mir geholfen:

Ich nahm ein Paar in die Jahre gekommene Kniestrümpfe und schnitt nur unten den Teil für die Zehen ab. Jetzt habe ich prima Arm- und Handstulpen und nur die Fingerspitzen sind frei (muss ja umblättern!)

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

40 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Sportübungen auf dem Stuhl

Sportübungen auf dem Stuhl

15 10
Kindern richtig vorlesen

Kindern richtig vorlesen

28 10
Immer müde? 6 Tipps für einen gesünderen Schlaf

Immer müde? 6 Tipps für einen gesünderen Schlaf

17 17
Texte schreiben und Schreibstil verbessern

Texte schreiben und Schreibstil verbessern

17 17
Fitness/Reha durch Wassergymnastik – Tipps für Einsteiger

Fitness/Reha durch Wassergymnastik – Tipps für Einsteiger

8 14
Hörbücher - unbeschwerter Literaturgenuss - meine Erfahrung

Hörbücher - unbeschwerter Literaturgenuss - meine Erfahrung

13 21
Ölverschmierte schwarze Hände schnell gereinigt...

Ölverschmierte schwarze Hände schnell gereinigt...

7 1
Zeitung morgens in Bus oder Bahn praktisch lesen

Zeitung morgens in Bus oder Bahn praktisch lesen

34 31

Kostenloser Newsletter