Warmes Bad gegen Muskelkater

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Gegen Muskelkater hilft meist ein warmes Bad, welches alle Körperteile abdeckt.

Durch das warme Wasser wird der Blutkreislauf angeregt und die Risse im Muskel, die durch Überanspruchung entstehen, heilen somit schneller.

Von
Eingestellt am

29 Kommentare


#1 chilli-lilli
1.2.06, 11:11
Das stimmt, ein heißes Bad oder eine heiße Dusche, sind gut für die gequälten Muckis.Den Tipp habe ich auch von meiner Trainerin bekommen.
1
#2 kLeiner
1.2.06, 12:31
essen ist gut gegen hunger!
was ist das denn fürn toller tipp?
alles, was die durchblutung fördert, ist gut gegen musklekater.
#3 kiwi
1.2.06, 14:32
Ja das ist gut, am besten noch bevor man den Muskelkater bekommt, also direkt nach dem sport NICHT kalt, sondern warm duschen, auch wenns unlogisch klingt ;-)
1
#4 Jana
1.2.06, 21:49
@kLeiner:

Und warum hast du das dann nicht reingestellt?
Ich wusste noch nicht, dass ne warme Dusche hilft...nicht jeder hat das Biologie-Lexikon mit Löffeln gefressen.
#5 Carola
2.2.06, 00:02
kleiner muss sich ein bisschen aufspielen und beweisen, wie schlau er doch ist und alle anderen dumm wie Hafergrütze.
#6 kLeiner
2.2.06, 15:07
die meisten schon :)))))))))))))
#7
2.2.06, 15:32
und bisschen Lavendeloel dazu.
1
#8 Fatimah
2.2.06, 17:43
Geht auch eine heiße Dusche? Ich hab keine Badewanne
1
#9 Mavel
2.2.06, 19:19
Risse im Muskel???? Wenn das der Fall wäre solltest du lieber zum Arzt gehen... Da aber Muskelkater rein garnichts mit gerissenen Fasern o.ä. zu tun hat, ist der Tip mit dem heiss baden/duschen (ja, hilft auch) doch ganz gut zu gebrauchen!!
#10 kiwi
2.2.06, 21:06
@Mavel: Setzen 6!

Da es einige hier lieber wissenschaftlich mögen:

Ein Muskelkater entsteht tatsächlich durch RISSE IM MUSKELGEWEBE ;-)
Warme Bäder oder Saunabesuche sind förderlich, da die Durchblutung angeregt wird. Massagen sind abzulehnen, da sie die Muskeln zu sehr strapazieren.

Das solltest du, Mavel, wissen, wenn du dich hier schon so aufspielen möchtest. Falls du auf den Laktatwert anspielst, der ist zum Zeitpunkt des Muskelkaters längst wieder auf Normalwert, hat also nichts mit dem Muskelkater zu tun.

So nun durfte ich mich auch mal aufspielen :-)
#11 Jana
3.2.06, 14:22
Bravo, Kiwi :)

Wenn ich nochmal diese Laktat-Story höre, die uns neulich sogar der Prof in der Uni unterjubeln wollte, flipp ich aus...
1
#12 gf4
5.2.06, 00:17
Hallo.

Ob wirklich Risse im Muskel entstehen, die anschwillen und anschließend den Schmerz verursachen ist umstritten, doch bisher das Wahrscheinlichste nach dem wissenschaftlichen Stand.

Ich hoffe dennoch, mein Tip hilft so Manchen die zzt. Muskelkater haben.. ;-)

Gruß,
der Autor gf4.
#13
14.2.06, 14:02
...ein Pfund Salz (normales Haushaltssalz) ins warme Badewasser entspannt noch mehr.
#14 Hong Ly Chee
19.2.06, 14:27
Eine Thai-Massage entspannt auch!
#15
25.2.06, 10:26
An Hong Lee Che:

Tai Massage?
Sag wann? und wo? Ich bin dabei *grins*
#16 Elli Pirelli :O)
25.2.06, 10:28
An Hong Ly Chee
Sorry, war so aufgeregt das ich den Namen falsch schrieb und den Absender vergessen hab...*schäm*
#17
25.5.06, 18:25
oh ja und am besten keine zusatzstoppe dazu sondern sich eifnahc inhd erbade wanne bei heißem wasser entspannen hilft wunder.. ;-) wenn ich immer stunden radfahren gehe und mich danach fast nicht mehr bewegen kann..
also und magnesium hilft auch super
#18 Die gefragte Mutti
7.9.06, 12:54
Hier mal kurz erklärt, was ein Muskelkater eigentlich genau ist aus medizinischer Sicht, hier der Link:
http://www.netzwerk-des-wissens.de/ArtikelZusammenstellen_DB.php?artikel_id=12
#19 Thomas
19.10.06, 23:39
Wobei du vom Fahrradfahren wahrscheinlich eh nicht so einen krassen Muskelkater bekämst, da er dadurch entsteht, dass der Muskel bei passiver Dehnung zu schwach ist, überansprucht wird und somit die Muskelfasern kleine Risse bekommen...
Daher bekommt man als untrainierter eher Muskelkater vom Bergab- als vom Berauflaufen, oder vom abstoppen beim Badminton.
#20 verena_rockt
6.5.07, 13:56
ne heiße dusche hilft, dass der muskelkater nicht so übel wird.
was aber viel besser hilft, ist wenn man sich nach dem sport ein bisschen dehnt. 2-3 minuten dehnübungen und man bekommt quasi gar keinen muskelkater.

wobei ich auch was witziges gehört hab: wenn man vor dem sport 3 tassen kaffee trinkt, ist der muskelkater wohl nur noch halb so schlimm.
ich würd trotzdem die dehnübungen bevorzugen...
#21
7.7.07, 19:43
Hallo!
Der Tipp hat bei mir super geholfen, innerhalb weniger als 24h hatte ich fast keinen Muskelkater mehr.
Grüße alle!
#22
27.8.07, 16:58
naja, dass son bad gut für die muskeln ist, stimmt schon. Nur die erklärung für diesen (kleine risse) ist nicht ganz korrekt, denn streng genommen kennt man über die ursache des muskelkaters erst wenig.
#23
14.1.09, 17:17
danke für die guten tipps
#24 Besucher
10.1.10, 15:02
@Mavel: http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/fitness/sportmedizin_aid_122395.html ) -> lies dir mal den letzten Abschnitt durch. Und das ist schon seit langem bekannt. Das findest du an vielen Stellen. Und wenn du dann nch nicht glaubst, dann frag mal einen Sportarzt!!! Erst mal informieren, bevor sowas von sich gibt!
#25 meri
14.5.10, 20:57
Von wegen Dehneund quasi kein Muskelkater. Ich dehne regelmäßig die beanspruchten Muskelpartien, bekomme aber trotzdem einen Tag später Muskelkater, wenn ich mal kein Sport gemacht habe und die Muskeln wieder neu beanspruche.
#26
2.1.11, 11:44
habe einen Freund beim Umzug geholfen,so habe ich in den Oberschenkel und in den Waden Muskelkater(er wohnte im 5 Stock)OHNE AUFZUG!!!
Das jetzt 2tage her.Habe auch warm gebadet..
Was muß ich noch machen?
#27 Angelina
2.1.11, 11:59
Einreiben, mit ätherischem Lavendelöl oder jap. Heilpflanzenöl
#28 Pumukel77
2.1.11, 13:19
@Angelina: am besten gleich Angelinas herlichen Erkältungsbalsam nehmen, hilft hervorragend, hab mittlerweile größere Mengen geköchelt :-)
#29
27.11.14, 18:26
Am besten ab in die Sauna.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen