Wasser beim Duschen sparen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer beim Duschen Wasser sparen will, der nimmt eine Eieruhr mit ins Bad (bzw. in die Dusche, wenn sie wasserdicht ist).

Die Uhr auf eine bestimmte Zeit (z.B. 3-5 Minuten) stellen und dann trainieren: Bis die Eieruhr abgelaufen ist, sollte man fertig sein. Mit der Zeit schafft man es, sich in der vorgenommenen Zeit zu duschen und die Zeit nach und nach zu verbessern.


Eingestellt am
Themen: Dusche

17 Kommentare


#1 KKunkel
11.5.07, 16:47
Lustige Idee, sich daraus einen Sport zu machen!
1
#2 Jürgen L.
11.5.07, 16:47
Früher beim Camping in Spanien musste man Duschmarken kaufen, damit man warmen Wasser auf dem Camping-Platz bekam. Die Dusche lief dann etwa 4 Minuten.
Mit einer guten Portion Koordination konnten wir mit 5 Personen für einen Duschchip duschen (und waren immer alleine in der Dusche !!!) ;-)
2
#3 su
11.5.07, 16:50
Ääääähhhhhh
mir machts aber Spaß, mich manchmal etwas länger zu duschen.......
Sorry, nicht bös gemeint
#4
11.5.07, 16:59
@su: Klar macht duschen Spaß. Wenn man aber Wasser sparen will und der Umwelt helfen will, dann ist das doch gar nicht so schlecht, oder?
2
#5 Seif
11.5.07, 20:42
Nochn Tip: beim Einseifen Wasser abstellen.
#6 su
11.5.07, 21:41
ich steh grad inner ecke und schäm mich....
1
#7
12.5.07, 09:40
Wesentlich mehr Wasser lässt sich dadurch sparen , indem man den Wasserhahn ( z.b. beim Händewaschen ) nur wirklich minimal aufdreht und so einen hauchdünnen , etwa schnurdicken , Wasserstrahl benützt . Dies funktioniert ebenso z.b. beim Rasieren , Zähneputzen , Obst abwaschen und so weiter !
2
#8 Kalle mit der Kelle
12.5.07, 12:00
Zum Nassrasieren kommt n bisschen Wasser ins Waschbecken, zum Zähneputzen mach ich nen Becher voll, da lass ich das Wasser nicht laufen.
1
#9 Die Beste
12.5.07, 12:32
Kann mich da Kalle nur anschliessen wir machen es genauso und unser Lütte auch!
LG
1
#10 Grete
12.5.07, 16:06
wer beim Duschen Wasser sparen will, lässt es halt nicht die ganze Zeit laufen...während man sich einseift, muss das Wasser doch nicht laufen, sondern nur zum Abspülen.
Jetzt auch noch in der Dusche mit der Hektik anzufangen halte ich für sehr groben Unfug.
1
#11 Seif
13.5.07, 16:28
- su
kannst jetz aufhörn, drei Tage reicht.
1
#12 MCMLXIII
28.7.10, 08:25
Man kann sich auch zu Tode sparen.....
1
#13 Hans Jürgen
31.8.10, 00:36
Wenn ich Zeit habe, dann dusche ich schon länger. Es ist einfach ein schönes Gefühl wenn das Wasser einem auf dem Kopf fällt =)
#14
31.8.10, 12:18
Klar kann man Duschen auch mal genießen und etwas länger schön heiß duschen. Aber für die morgendliche Dusche - die in der Regel ohnehin immer unter Zeitdruck passiert ;-) - ist das eine super Idee, so kann man Zeit sparen und Wasser gleich mit. Ich finde den Tipp toll!
3
#15
30.5.12, 11:09
Eine andere Möglichkeit wäre. Stöpsel rein und sehen, wieviel Wasser den schon verbraucht ist. Ich denke, jeder hört auf bevor es überläuft.
#16
29.9.13, 14:56
Lustig ;)
#17
27.1.15, 07:50
Soweit kommt's noch das ich jetzt schon Stress beim duschen mach!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen