Wechseljahre: Scheidentrockenheit lindern oder gar vermeiden

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein weitverbreitetes Problem unter Frauen, bei mir besonders seit den Wechseljahren. Bin schon seit Längerem auf der Suche nach einer Linderung gegen Scheidentrockenheit, nicht nur beim Sex, auch im normalen Tagesablauf - ich möchte mich einfach wohlfühlen, fahre auch viel mit dem Fahrrad, wo bei längeren Touren ich halt keine Unannehmlichkeiten brauchen kann.

Die Erfahrungswerte von anderen Frauen im Internet ließen mich manchmal richtig aufschrecken, so negativ. Was beim Sex für uns beide (mein Freund und mich) gut ist, kann ja auch sonst nicht schaden. Ich habe meine Vagina einfach mit unserem Gleitgel (Bio Gleitgel und vegan, bekommt man bei dm) so eingerieben, dass ich eine angenehme Feuchtigkeit hatte; die Körperwärme tat ihr Übriges. Ich bin jetzt Mitte 50, fühle mich aber mit Gel wie in meinen 20ern/30ern. Meine Erfahrung gebe ich gerne weiter, auf das ich viele Frauen happy mache :-))

Von
Eingestellt am

54 Kommentare


3
#1
7.3.16, 23:19
;-) Risiken und Nebenwirkungen: Bei nachgewiesener Bio-Vegan-Intoleranz kann es in einzelnen Fällen zu Unverträglichkeiten bis hin zu allergischen Schocks kommen. ;-)
17
#2
7.3.16, 23:23
Nun ja, happy bin ich jetzt nicht so wirklich, denn es gibt so manches, was ich einfach nicht über andere user wissen muss.....
5
#3
7.3.16, 23:24
@zumselchen:

Vegan..........hm....lässt Raum für Spekulationen............
3
#4
7.3.16, 23:24
....vegan ist gerade große Mode und erobert offensichtlich immer weitere Gebiete....
2
#5
7.3.16, 23:27
@zumselchen:

.......und dann liegt er da.........
2
#6
7.3.16, 23:29
@xldeluxe_reloaded: Das möchte sich das Zumselchen gar nicht vorstellen! :-D
6
#7
7.3.16, 23:31
Aber vegan würde ja bedeuten, dass man jeglichen fleischlichen Gelüsten abschwören muss??? :-o
17
#8
7.3.16, 23:33
Immer diese Tipps ohne Fotos!!!!!!!!!!!!!!
5
#9
8.3.16, 00:12
Mal ernsthaft:

Jeder Frauenarzt verschreibt Creme und auch in Apotheken ist Vagisan ohne Probleme zu erwerben.
16
#10
8.3.16, 00:19
Vor der Fahrradtour auch die Scheide einölen!
Das Bild kriege ich nie mehr aus dem Kopf! ;-)
Gibts dafür nicht andere Chat Räume!
Ist ja als Tipp bestimmt gut gemeint,
aber das Kopfkino!! ;-))
7
#11
8.3.16, 00:33
@Scorpion:

Ich stimme Dir voll zu.

Das sind genau die Dinge, die ich einfach nicht über andere Mitglieder wissen muss und möchte!

Prüde? Ich? Nein, absolut nicht, aber dezent.
10
#12
8.3.16, 07:20
Bei Kosmetika heißt vegan nicht nur ohne tierische Bestandteile sondern hat noch eine weitere Bedeutung: nämlich ohne Tierversuche hergestellt. Da habe ich durchaus Verständnis, dass Menschen darauf achten.
12
#13
8.3.16, 11:59
Ich finde es mutig, so einen Tip hier einzustellen - auch wenn ich selbst es wohl nicht getan hätte.
3
#14
8.3.16, 12:06
Das Menschen auf vegane Produkte achten, ist das Eine, aber hier taucht der Begriff vegan ja wohl eher als nebensächlich auf und hat eigentlich kaum etwas mit dem Tipp??? zu tun.
Aber auch ich bin der Meinung, daß das kein Thema für dieses Forum ist.
Sorry, aber da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.
1
#15 Beth
8.3.16, 12:17
Wie schon gesagt wurde, der Arzt verschreibt angebrachte Pomaden.
27
#16
8.3.16, 12:22
manche tipps, deren titel mich schon nicht interessieren oder mich sogar abstoßen, öffne ich gar nicht erst. insofern kann ich dieses "ih, das ist doch kein thema für dieses forum!"-gemecker nicht begreifen.
diesen tipp hier finde ich sehr interessant, und da es viele frauen und auch männer gibt, die davon betroffen sind, finde ich es fantastisch, dass es hier angesprochen wurde. ob dieses gel auf dauer für die schleimhäute gut ist, ist eine andere frage. dazu sollte der arzt oder apotheker (auf das politisch korrekte gendering verzichte ich bewusst) befragt werden, der alternativmöglichkeiten empfehlen kann. für dieses problem gibt es spezielle produkte, die man auch nicht täglich anwenden muss, obwohl man täglich "im einsatz" ist. ich selbst würde bei betroffenheit nur als schnelle hilfe für zwischendurch darauf zurückgreifen.
24
#17
8.3.16, 12:29
Alicia, das wurde vorhin schon erklärt, dass vegan bei Kosmetika nicht nur bedeutet, dass keine tierischen Produkte enthalten sind, sondern dass auch keine Tierversuche damit gemacht wurden.

Was ist eigentlich das Problem hier bei FM mit veganen Produkten? Bisher dachte ich, dass nur einzelne ältere Herren automatisch, quasi als Pawlowschen Reflex, Schaum vor den Mund bekommen, wenn sie das Wort vegan lesen, vielleicht weil sie evtl. böse Schwiegertöchter haben, die sie mit wenig schmeckenden Gerichten traktieren, weil eben vegan. Aber so rein als Information zu einem Produkt finde ich es für die hilfreich, für die es wichtig ist, die anderen können es doch einfach zur Kenntnis nehmen und gut ist es?

Den Tipp finde ich gut, vielleicht hilft es ja jemand. Verletzt meine Gefühle nicht. Hier wird ständig und seitenlang über Urin an, in und um die Toilette gesprochen, über Verdauungsbeschwerden und Wasweißich, also find ich jetzt nicht schlimm.
43
#18
8.3.16, 12:49
@seidenloeckchen: ich gebe dir recht. So ein iiih Gehabe von gestandenen Frauen kann ich nicht verstehen. Irgendwann trifft es fast jede Frau in fortgeschrittenem Alter und es hat nicht unbedingt etwas nur mit der sexuellen Einschränkung zu tun, sondern es ist im normalen Alltag oft ziemlich schmerzhaft. Auch ich finde es gut, wenn solche Themen hier angesprochen werden, Betroffene fühlen sich dann verstanden und nicht so allein mit ihrem Problem. Wenn hier ein Tipp kommt über Fäkalien aus dem Wohnbereich oder über Durchfall und Brechreiz, das ist normal, aber so ein Frauenproblem soll hinter vorgehaltener Hand besprochen werden. Kopf schüttel
15
#19
8.3.16, 14:07
ich finde den Tipp gut, grade heute am "Internationalen Frauentag". Ganz ernst gemeint.
4
#20
8.3.16, 14:15
Liebe Upsi,stimme Dir in allem zu was zu demThema geschrieben hast.
17
#21
8.3.16, 14:36
Und warum finden einige Frauen dieses Thema zu intim? Da kann man sich so seine Gedanken machen.
Ich schrieb ja, ich selbst hätte wohl nicht den Mut gehabt, diesen Tip zu veröffentlichen, aber er spricht ja ein Thema an, das uns fast alle betrifft. Und warum soll man es dann ausklammern?
11
#22
8.3.16, 15:03
@Maeusel: richtig, ich finde es sollten hier mehr Frauenthemen angesprochen und diskutiert werden, denn manch einer hätte bestimmt gern Tipps zu diesem oder jenem Problem und gerade hier unter so vielen Frauen ist der richtige Platz finde ich jedenfalls. Meine Meinung muss aber nicht richtig sein.
#23
8.3.16, 15:04
@Anemonne: danke dir
6
#24
8.3.16, 15:21
@Upsi: Ich glaube, hier gibt es keine "richtige" oder "falsche" Meinung! Solange hier nichts Beleidigendes geschrieben wird, ist doch alles in Ordnung. Und Themen, die viele interessieren, sollten auch angesprochen werden. Das ist oft wichtiger als kleine selbstgebastelte Dinge, die man sich doch nicht in die Wohnung stellen würde.
18
#25
8.3.16, 18:52
ich finde es großartig, dass es auch solche tipps hier gibt! rezepte und bastelanleitungen gibt es schon genug und das ist doch ein thema, was uns frauen früher oder später betreffen wird.

wer nix über vaginas etc. lesen will, der brauch doch das thema gar nicht zu öffnen. es steht ja schon in der überschrift, um was es geht... aber nur öffnen um zu meckern, das finde ich ziemlich bescheiden.

vielen dank für den tipp, den ich mir übrigens für meine mutter durchgelesen habe, die mir neulich erzählt hat, dass sie probleme beim sex hat. sie ist 64 jahre alt und schon lange durch mit den wechseljahren. die trockenheit kam bei ihr erst jahre später.
das wollte ich gerne mitteilen um zu zeigen, dass es ein ganz normales thema ist. ich bin offen erzogen worden, was ich immer für normal empfunden hab, aber scheinbar ist einigen ein normales, gesundheitliches problem schon zu heikel... schade!
#26
8.3.16, 19:59
Leider kann ich die Kommentare nicht sehen :-(
20
#27
8.3.16, 20:01
ginge es um menstruationsbeschwerden, würde sich wohl kaum jemand aufregen. vielleicht einige männer. weswegen sie dann erst mitlesen oder einen tipp öffnen, begreife ich dann auch nicht. sollten hier einmal tipps gegen prostataprobleme stehen, würde ich das auch gut finden.

wenn ich finde, ich muss etwas nicht über manches mitglied wissen, lese ich es einfach nicht. aufgrund vager titel klicke ich natürlich öfter themen an, die mir gleich sind, aber dann höre ich einfach mit dem lesen auf. wer dann noch weiterliest, obwohl es ihn nicht interessiert oder sogar abstößt, hat selbst schuld. zum lesen besteht kein zwang.

aber wer sich dann unbedingt aufregen will, kann sich ja darüber freuen. im übrigen finde ich es prüde oder verklemmt, wenn man sich darüber echauffiert, obwohl man nicht gezwungen ist, es zu lesen oder gar an einer diskussion darüber teilzunehmen. was soll das?
1
#28
8.3.16, 20:17
@seidenloeckchen: Du hast völlig recht!
10
#29
9.3.16, 22:17
@Scorpion: dann schau mal bei den Radprofis nach, die benutzen "Sitzcreme". Ich finde den Tipp gar nicht so verkehrt. Der Intimbereich ist bei längeren Radtouren einer großen Belastung ausgesetzt. Da ist Vorbeugen besser als Heilen.

Mir hat meine Frauenärztin während der Schwangerschaft geraten, meine Scheide vor dem Schwimmen "einzuölen" um mich vor aufsteigenden Infektionen zu schützen. Frau kann tatsächlich Speiseöl nehmen. Reines Öl ohne Zusatzstoffe, das man auch verzehren würde, ist an den Schleimhäuten ebenfalls verträglich.
3
#30
9.3.16, 23:05
@Mafalda:
Der Tipp ist bestimmt nicht verkehrt und auch wahrscheinlich hilfreich!
Wahr auch nicht abwertend gemeint,ging eigentlich nur um das Bild
das mir durch den Kopf gegangen ist (Schäm )
Warum ich es überhaupt gelesen habe, auch Männer sind neugierig! ;-)
3
#31
9.3.16, 23:40
@Scorpion: Neugier macht klug;-). Ist doch nicht verkehrt, wenn Männers darüber auch Bescheid wissen. Kann einer Beziehung (zu Frauen) nur dienlich sein.
5
#32
10.3.16, 14:42
Ich haue jetzt noch einen raus: ........Vegan eincremen und kein Fleisch irgendwelcher Art in den Körper lassen, das sind echte Veganer. ;-)
3
#33
10.3.16, 18:57
@Bücherwurm: das kann ich nur bestätigen. wenn ich bedenke, wie gut und kindgerecht er meiner älteren tochter "das mit dem blut, wofür mama die wattesachen hat" erklärt hat, bin ich mehr als glücklich. sie hat ihn gefragt, keine frau, und er hat sie nicht mit hochrotem kopf und herumdrucksend weggeschickt.
#34
10.3.16, 19:09
@seidenloeckchen: Von wem redest Du gerade?
#35
10.3.16, 19:26
Ich habe mal wieder ein Problem mit FM: Ich kann Kommentare erst im zweiten Anlauf abschicken, weil ich beim ersten Versuch Emailadresse und Paßwort eingeben soll, was dann aber nichts bringt. Wenn ich dann einen "leeren" Kommentar abgeschickt habe, geht es, und ich kann auch Daumen vergeben und meinen Kommentar nachträglich korrigieren.
Mit dem Problem könnte ich leben, da weiß ich ja eine Lösung.
Aber ich kann auch die Profile der User nicht mehr sehen.
Ich weiß, daß neulich schon mal Hilfsangebote kamen, die sind aber im Rahmen der "Gegenhund"-Löschaktion (ich hatte ca. 11000 Kommentare) leider verlorengegangen, Bernhard hat mir Lösungsvorschläge geschrieben, die mir aber leider nicht weiterhelfen.
Kann mir bitte jemand helfen? Vielen Dank schon mal im voraus!
1
#36
10.3.16, 19:33
@Maeusel: ich denke mal, von Herrn seidenlöckchen ......
3
#37
11.3.16, 08:31
@Scorpion: Dann kannst du, so wie Herr Seidenlöckchen, jetzt auch mit Fachwissen punkten und vielleicht sogar bei geeigneter Dame deine Hilfe beim Einölen anbieten?
3
#38
11.3.16, 09:34
@Mafalda:
Werde dann meiner Frau gerne helfen,wenn Sie das Problem bekommen sollte,von anderen Frauen werde ich, verständlicherweise,die Finger lassen! ;) Ich würde gerne noch etwas länger leben! ;-D
2
#39
11.3.16, 18:44
entschuldigung, ja, von meinem mann war die rede. die anrede "herr seidenlöckchen" findet er gewiss auch lustig. :hihi:
4
#40
11.3.16, 19:00
Es ist doch nett, wenn unsere Männer mit in unsere Namensgebung einbezogen werden!
Am schönsten fand ich vor ein paar Tagen den "Kampferpel". Oder war es erst gestern?
4
#41
12.3.16, 10:33
früher war er auch mitglied bei frag-mutti. er meinte, wenn er herr seidenlöckchen ist, sind unsere kinder seidenraupen. alle mit jeweils vier mägen, ununterbrochen plappernd und immer in bewegung. :hihi:
4
#42
13.3.16, 06:19
Einen sehr guten Effekt bietet auch KOKOSÖL.
4
#43
13.3.16, 08:17
Sanddornölkapseln helfen auch sehr gut! Sie steigern die Feuchtigkeit im Intimbereich aber auch sonst auf Schleimhäuten (z.B. Nase, Augen) und auf der Haut.
1
#44
13.3.16, 08:35
Die Mittel vom Arzt,die man nur ab und an anwenden muss, enthalten Hormone, das will nicht jede Frau....
10
#45
13.3.16, 09:00
@xldeluxe_reloaded: Aber dass du mit durchsichtigen Blusen und nietenverzierten BHs junge Männer aufreißen gehst, dass soll jeder wissen? Lies den Tip doch einfach nicht oder - viel besser - halt einfach mal die Fingern von der Tastatur fern!
1
#46
13.3.16, 09:46
@Maeusel: #35 versuche doch mal deinen Cache und Browserverlauf zu löschen, das hat bei mir alle Probleme beseitigt. Wenn du nicht weisst wie das geht, die Hilfe von deinem Browser aufrufen und deine Frage eingeben. Dann bekommst du Schritt für Schritt Anleitung, auch bei Google
7
#47
13.3.16, 13:57
Also, ich finde schon, dass ein solcher Tipp hier seine Berechtigung hat. Ich freue mich, wenn ein bißchen mehr Offenheit und Toleranz hier einzieht. Natürlich gehört das in einen höflichen, sachlichen Ton verpackt - und das ist es hier auf jeden Fall. Wie sonst findet frau weitere betroffene Frauen, die ihre Erfahrungen mitteilen und austauschen können? FM ist schon lange keine "Küchen- und Haushaltsparty" mehr und darüber bin ich sehr froh. Oder sollen hier alle Tipps gestrichen werden, die mit Schnürsenkelbinden, Katzenkloreinigung, Hundeerziehung, Autokauf etc. zu tun haben? Viele gesundheitlich orientierte Tipps haben hier guten Zuspruch gefunden - und dieser hier findet ihn ganz sicher auch. Und wer nicht betroffen bzw. interessiert ist, klickt einfach weiter - so wie ein Nicht-Katzenhalter sich nicht weiter mit einem Tipp zum Thema Katzenklo beschäftigt.
Unter'm Strich: Ich find's prima.
2
#48
13.3.16, 17:24
Also ich bin 30 und ganz sicher nicht in den Wechseljahren und habe auch manchmal mit Trockenheit zu kämpfen.

Gerade in den Tagen vor den Tagen wird das manchmal ganz übel.

Und beim Radfahren habe ich mich trotz Radhose (und KEINER Unterhose aus Baumwolle mehr drunter) schon mehr als einmal wundgescheuert.

Danke Gänseblümchen für den Tipp, ich werde das mal ausprobieren, ob mir das hilft. Ist dein Gleitgel auf Wasser- oder Ölbasis?

Und das mit den Sanddornölkapseln ist mir auch neu-danke :)
2
#49
13.3.16, 18:07
Als es noch kein Internet bzw. FM gab, fragte ich meine Mutti, heute kann ich auf den reichen Erfahrungsschatz vieler "Muttis" zurückgreifen - das ist doch super!

Ich fahre oft etwas längere Strecken Rad (zw. 30 und 85 km) und habe folgende Erfahrung gemacht: je kürzer das Schamhaar (ganz rasiert ist wiederum zu empfindlich) und eine gute, dick aufgetragene Creme (nicht nur an den Schamlippen sondern großflächig überall da wo frau zwischen den Beinen mit dem Polster Kontakt hat), desto weniger Probleme. Bis vor Kurzem gab es von Sixtus Fit eine Gesäßcreme, die leider nicht mehr hergestellt wird. Seitdem nutze ich beim Radeln Xenofit Second Skin Hirschtalg. Diese Cremes sind jedoch nicht geeignet gegen Scheidentrockenheit beim Geschlechtsverkehr, da sind Gels auf Wasserbasis besser geeignet.

Und wichtig auch der Tipp von nescitis: keine Unterhose unter der Radhose! Habe auch festgestellt, dass je härter und spartanischer der Sattel, desto weniger Probleme. Dachte früher, dass die gepolsterten Gel-Sättel gut sind (bei kurzen Strecken für Empfindliche sind sie das wohl auch), aber auf Dauer und längeren Strecken halt nicht.

Wen das Thema stört, der muss es nicht lesen und wem es Kopfkino bereitet, kann ja auf eine Seite wechseln, wo gezeigt wird, wie man z.B. Teddies näht, das beschäftigt und lenkt ab.

Schönen Sonntach noch
Wilmsbet
#50
13.3.16, 18:18
@Upsi#22: Danke für Deinen Tip! Den Cache habe ich schon mal gelöscht, mal sehen, ob ich es nochmal hinkriege. Browserverlauf sagt mir leider gar nichts. Da können unsere Kinder mir vielleicht helfen.
#51
13.3.16, 18:24
@Maeusel #50

den Browserverlauf findest Du bei der Favoritenverwaltung Deiner Internetanwendung (Internet Explorer, Firefox Mozilla o.ä.). Du kannst den Verlauf entweder einzeln (Wochen, Tage, einzelne besuchte Seiten) oder komplett löschen
#52
13.3.16, 20:13
@Wilmsbet: So viele Fachausdrücke, die ich nicht verstehe!
Aber unsere Kinder können mir bestimmt helfen. Mein Mann weiß damit nämlich auch nicht so gut Bescheid.
Trotzdem vielen Dank!
3
#53
13.3.16, 21:54
Wo liegt das Problem? Leben wir im 17. Jahrhundert? Es gibt doch KY in jeder Apotheke. Ich bin ein Mann, der sich erlaubt, in dieser Debatte seinen Senf dazu zu geben. Vor einigen Jahren wäre diese Frage hier nie aufgekommen. Schamvoll unter der Bettdecke mit Licht aus, diese Zeiten sind gottseidank vorbei. Trotzdem ist es noch nicht bei jedem angekommen. Von daher, großes Lob an Dich Gaensebluemchen60.
1
#54
15.3.16, 22:21
Finde es ganz toll, das Gänsebluemchen dieses Thema angesprochen hat. Die Resonanz zeigt doch, daß es viele Frauen interessiert. Ich muß gestehen, hätte mich nie getraut, dieses Thema anzuschneiden, ist halt auch eine Generationssache. Für Viele ist der Tipp aber bestimmt ein Anstoss, darüber mal zu reden. Nur, ich hoffe, das das Thema nicht ausufert bzw. abdriftet. Das wäre sehr schade.
Ansonsten Daumen hoch auch für Tabu-Themen, wenn man sachlich darüber spricht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen