Dieser Weihnachts-Quark-Stollen ist ganz einfach zuzubereiten und es geht superschnell.

Weihnachts-Quark-Stollen - geht superschnell und ganz leicht

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Für welche, die Weihnachten fast schon verschlafen haben und denen wenig Zeit zur Verfügung steht, Rezept für einen Quarkstollen:

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 250 g Quark
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 200 g weiche, zimmerwarme Margarine
  • 1 Butteraroma
  • 1 Rum-Aroma
  • Saft von einer Zitrone
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 200 g gehackte Mandeln
  • 200 g Rosinen, die über Nacht in Rum eingeweicht waren

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einer großen Schüssel zusammenkneten, bis sich der Teig formen lässt. Wenn er noch klebt, noch etwas Mehl darüberstreuen und unterkneten.
  2. Dann den Teig auf ein Kuchenblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, zu einem Brot formen und oben der Länge nach mit dem Messer etwas einritzen (nicht so tief!).
  3. In den vorgeheizten und 60-80 Min. bei 175 Grad backen. Bei Umluft reichen 60-70 Min. aus. Um ganz sicherzugehen, dass der Stollen durchgebacken ist, nimmt man eine Schaschliknadel und sticht in der Mitte in den Stollen, der oben durch das Einschneiden schön aufgerissen ist. Klebt nichts an der Nadel, so ist das Backwerk fertig und gut gelungen. Ansonsten noch mal für 10 Min. in den Backofen schieben - aber dann ist er garantiert durch.
  4. Den Stollen etwas abkühlen lassen, dann mit zerlassener Butter einpinseln und dick mit Staubzucker bestreuen (ich mach das mit einem kleinen Metallsieb, da wird es schön gleichmäßig und sieht gut aus).

Ich wünsche allen, die dieses Rezept lesen, ein schönes Weihnachtsfest im Kreise der Familie, ruhige und erholsame Feiertage sowie ganz viel Glück und Gesundheit für das kommende Jahr 2010. All das wünsche ich natürlich auch dem "Frag Mutti-Team".

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

13 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter