Weihnachtsgulasch mit Zimt

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe heute, weil mir schon so nach Weihnachten war, einen halben Teelöffel Zimt mit ins Gulasch getan und ich muss sagen, es war richtig lecker.

Bei uns gab es heute Paprikagulasch, aber ich denke, dass es bei jedem anderen Gulasch genauso lecker schmeckt.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 wollmaus
18.12.05, 20:43
Zimt schmeckt zu jedem Braten. Lecker auch in Rotkohl. Aber trotzdem klasse Tipp!!!
#2 coodo
19.12.05, 10:13
Zimt gehört auch an Stifado (griechisches Nationalgericht, ähnlich Gulasch)
Auch dort sau-lecker!!!
1
#3 Schnegge
19.12.05, 10:33
Köstlich auch, das Gulasch mit Glühwein einzukochen. Einfach lecker!!
#4 Feinschmecker
19.12.05, 17:32
Gulasch mit Kuvertüre überziehen und Stollenkonfekt in der Soße gibt eine köstliche Note.
#5 wollmaus
19.12.05, 23:08
schnegge!!
Hab sonst immer Rotwein genommen!!Wird ausprobiert!!
#6 Frauke
20.12.05, 18:00
Und wunderschön weihnachtlich wird es erst wenn man es noch mit Lametta garniert. Bon appetit...
#7
12.10.14, 18:53
@Schnegge:
ich füge ebensfalls zum Gulasch Glühwein dazu. Das schmeckt dann wie Weihnachtsgulasch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen