Weiße Damastbettbezüge als Tischdecke für große Kaffeetafel

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer noch von früher weiße Damastbettwäsche im Schrank liegen hat, kann ohne viel Aufwand große Tischdecken herstellen. 

Ich trenne die langen Seitennähte auf und schneide die Knopf-und Knopflochkante ab. Diese umsäume ich, ebenfalls die Schnittkante der Seitennaht. Die andere Seite ist meistens Webkante und braucht nicht umsäumt werden. So habe ich eine lange Tischdecke von 3,80 m für die große Kaffeetafel.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

8 Kommentare

Emojis einfügen