Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Wir suchen 250 Tester*innen für zahlreiche Produkte von Henkel!
Eine durch hartes Wasser, Tee- und Kaffeereste unansehnlich gewordene weiße Granitspüle: So kann man sie wieder schön sauber bekommen.

Weiße Granitspüle reinigen

10×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe eine weiße Granitspüle, welche durch das harte Wasser, Tee- und Kaffeereste unansehnlich grau geworden ist. Wie kann man sie reinigen?

Ich lasse warmes Wasser, ca. 50 Grad eine handbreit ein und gebe 5-7 dazu. Wichtig ist, dass ihr die auflösenden Tabletten in der Spüle (auch an den Wänden und auf der Ablaufplatte) einreibt.

Nun je nach Verschmutzung eine 1/2 bis 2 Stunden einwirken lassen. Mit einer Bürste abreiben und gut nachspülen. Das Ergebnis wird von Woche zu Woche besser! Auch Bürsten und Schwämme kann man dazu legen. Da diese Tabletten für Gebissträger gedacht sind, besteht weder für die Gesundheit als auch für die Umwelt keine Belastung.

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

22 Kommentare


4
#1
24.6.18, 10:36
ich reinige auch einiges mit Gebissreinigertbl, Thermoskannen,Ablaufschale vom Espressoautomaten,Blumenvasen,enge Flaschen etc.
die sind garantiert ungiftiger als viele andere Reinigungsmittel
1
#2
24.6.18, 11:15
Ich schließe mich @Krimifan an . Gebissreinigertabletten sind bei mir fixer Bestandteil im Putzmittelschrank , obwohl meine Spüle nicht aus Granit und meine Zähne noch die eigenen sind 😊.
Daher : Ein super Tipp 👍.
2
#3
24.6.18, 11:18
@Da Capo
meine Zähne sind auch alle eigene😃hab die Tbl auch nur im Putzschrank😄
2
#4
24.6.18, 11:25
Krimifan # 3 :
Wir sind schonmal gerüstet 😄, wenn die Zeit kommt und sie WIRD kommen 😉.....
4
#5
24.6.18, 12:19
@DaCapo: 
Meine Zähne sind auch alle meine eigenen und für einige habe ich sogar richtig viel bezahlt! 😂😂
2
#6
24.6.18, 12:20
Guter Tipp und wie zuvor schon erwähnt:
Gebissreiniger eignen sich für viele hartnäckige Fälle, an denen man oft verzweifeln würde.
3
#7
24.6.18, 14:10
xldeluxe_reloaded # 5 :
😅👍
Hab' meinen Kommentar eben nochmal gelesen 🙈 .... du / ihr wißt , wie er gemeint war 😅😅.
.......obwohl , so klar sind die Besitzverhältnisse nicht immer - hab's schon erlebt , daß sich 2 Bewohner beim Frühstück um ein Gebiss gestritten haben 😄....
1
#8
24.6.18, 15:35
@DaCapo: 👍😅
#9
24.6.18, 20:36
Ein 5-Sterne-Tipp ! Sicher auch super bei anderen Gegenständen aus Steinzeug.
Aber eine Frage hätte ich da noch: muß Granit denn nicht versiegelt werden ? Dadurch dringt Schmutz nicht so leicht ein und es sollte alle paar Monate aufgefrischt werden.
Aber wenn man den ultimativen Reiniger hat, erübrigt sich die Versiegelung wahrscheinlich.
#10
25.6.18, 14:02
Ich benutze Gebißreinigungstabletten für Kalkreste in Vasen, da schaffen sie die richtig hartnäckigen Stellen aber auch nicht immer.
Meine Zähne sind  alle noch original, aber man kann ja auch als Nicht-Gebißträger solche Tabletten kaufen, zum Glück.
#11
25.6.18, 18:24
Ich habe eine Granitspüle und vielen Dank für den Tip. Werd mir morgen gleich solche Tabletten kaufen, denn so richtig wie neu sieht meine Spüle nicht mehr aus.
#12
26.6.18, 17:12
@Upsi: das war für mich eben immer ein Grund, nichts aus Granit zu kaufen... (Böden, Arbeitsplatte, Spüle usw.) Obwohl ich die vielen verschiedenen Farben dieses Steines richtig toll finde. Es hieß halt immer, man müsse nach einiger Zeit die Versiegelung erneuern. Aber da wird sich inzwischen viel getan haben.
Die Tabs hole ich auf jeden Fal🚾l, für die Dritten 😀  lege ich seit der Geburt unserer Tochter jeden Monat 25 € ( damals noch DM) auf die hohe Kante. Wenn man das hochrechnet, kann ich mir noch 2-3 Folgegebisse davon leisten. Wenn nicht mehr, da es einstmals noch Zinsen aufs Gesparte gab.
#13
26.6.18, 17:34
@horizon: ich hab zwar keine Ahnung was so ein Gebiss kostet, aber Zahnärzte und Optiker langen ganz gut zu. Meine Granitspüle, ich hab eine sandsteinfarbene, reinige ich immer mit dem Radierschwamm, oder Backpulver.
#14
28.6.18, 15:27
@Upsi: war nur ein kleiner Scherz am Rande, das mit dem Sparen fürs Gebiss, obwohl es ja gar nicht so abwegig wäre...
Meinst du den Schmutzradierer für die Wände ? Hey, es wäre doch ein prima Tipp...oder ist er bereits bei FM gelandet ?
LG ☺
1
#15
28.6.18, 15:36
@horizon: 
Sollte es dann einmal soweit sein und Du hast genügend angespart, empfehle ich Implantate. Ich würde nichts anderes haben wollen, denn es kommt den eigenen Zähnen am nächsten. Das nur als Zusatz zu Deinem #12.
1
#16
28.6.18, 17:38
@horizon: huch da bin ich aber foh, daß du noch keine Beißerchen kaufen musst.
Ja, ich meine den Schmutzradierer der wie ein weisser Schwamm aussieht. Damit bekomme ich fast alles sauber. Als Tipp hab ich es hier nicht eingestellt, da würden wohl zu viele wenn und aber kommen.
#17
29.6.18, 16:51
@Upsi: warum ? Ich bin sicher, das wäre  für sehr viele Granitsteinspülenbesitzer ☺ ein echt guter Tipp....
...und Wenn und Aber gibts doch fast in jedem Tipp, sonst wärs doch langweilig 
1
#18
29.6.18, 16:55
@xldeluxe_reloaded: Dank dir für den Tipp  im Tipp ! Ich kann dir sagen...nichts wird bei mir so gepflegt wie die Zähnchen 😁
#19
29.6.18, 20:11
@horizon: 
Das handhabe ich auch seit meiner Kindheit so und bin sehr stolz auf meine Zähne, aber der ein oder andere Zahn ist - nicht aufgrund mangelnder Pflege sondern aufgrund hoher permanenter Medikamenteneinnahme - in den letzten 4-5 Jahren einfach weggebröselt. Dagegen ist man machtlos, aber Implantate fühlen sich wie echte eigene Zähne an und sehen auch so aus.
#20
8.7.18, 09:36
Ich habe seit 4 Jahren die Franke Granit-Spüle in beige.
Mit Schwämmen und Spüli nicht den gewünschten Erfolg.
Superschön wird das Ganze aber mit den extra dafür gemachten Fraganit Reinigungs-Schwämmen.
3 Stück kosten ca. 6-8€ bei E.....und sie halten sehr lange.
Hersteller Franke 
Möchte noch erwähnen, dass weißer Kunststoff genau so sauber wird.
#21
8.7.18, 10:43
Was auch super geht, damit habe ich gute Erfahrung gemacht, ist Waschpulver auflösen und über Nacht in der Spüle mit Wasser stehen lassen zum einwirken.
#22
8.7.18, 15:07
Ich nehme immer Geschirrspülmaschinen-Pulver  -keine Tabs-.
Einstreuen, heißes Wasser rüber und 2 - 3 Stunden stehen lassen.
Dann kurz mit der Spülbürste durchbürsten, abspülen - fertig.
Meine viele Jahre alte weiße Granit-Spüle sieht dann wieder
aus wie neu. 

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 250 Produkttester für acht Produkte!

Bist du bereit?