Weiße Sauce zu Pasta oder Reis

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Dieser Tipp ist ein Geheimrezept für eine weiße Sauce von meiner Mutter und das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten:

Man nehme:

2 Becher Sahne (das klingt viel ist aber notwendig), 4 Eigelb und ein halbes Glas Orangensaft.

So geht es:

Alles in einem mit dem Pürierstab vermixen, sodass sich eine Bläschenschicht bildet und während dessen bei niedriger Temperatur ca. 5 Minuten kochen.

Falls notwendig mit Salz nachwürzen. Ihr könnt auch etwas Muskatnuss hineinmischen.

Die Sauce zum Beispiel zu Tortelini, Reis oder Nudeln essen. Erzeugt bei uns immer große Begeisterung!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Reis ohne Reiskocher perfekt zubereiten

Reis ohne Reiskocher perfekt zubereiten

26 43
Sushi selbstgemacht

Sushi selbstgemacht

38 23
Reis ist nicht gleich Reis

Reis ist nicht gleich Reis

10 39
Pasta mit Räucherlachs-Sahnesauce

Pasta mit Räucherlachs-Sahnesauce

12 7
Für Reis-Fans: Alternative zum herkömmlichen Langkornreis

Für Reis-Fans: Alternative zum herkömmlichen Langkornreis

17 2
Sushi für den Anfänger, auch ohne Sushimatte

Sushi für den Anfänger, auch ohne Sushimatte

6 5

Sauce Bolognese mal anders

15 12

Pasta mit Ragu Bolognese

4 2

Kostenloser Newsletter