Weißer Spargel mit Butter

Einfaches und leckeres Gericht: Weißer Spargel mit Butter oder Kräuterbutter und Schinkenwürfelchen.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Ruhezeit
Gesamt

Spargel klassisch mit zerlassener Butter. Immer ein Gaumenschmaus.

Zutaten

  • 250 g weißer Spargel
  • 1 Prise Zucker
  • 30-40 g Butter oder Kräuterbutter
  • Schinkenwürfel (gekocht oder ungekocht)
  • nach Belieben Parmesan

Zubereitung

  1. Für eine Person den weißen Spargel waschen, vom Kopf aus dünn, aber sorgfältig schälen, alle holzigen Teile entfernen und nochmals waschen.
  2. In siedendem Salzwasser (knapp unter 100 Grad) mit einer Prise Zucker 20-30 Minuten garen.
  3. Spargel abtropfen lassen und auf heißer Platte anrichten, mit reichlich zerlassener Butter oder Kräuterbutter (Petersilie) - ca. 30 g - begießen und etwas Butter eigens dazu reichen.
  4. Dazu Würfel von gekochtem oder rohem Schinken darüberstreuen und nach Belieben mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.
Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

1,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

6 Kommentare

Kostenloser Newsletter