Wellness für die Zimmerpflanzen: Pflanzen in den Regen stellen

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Vielen Zimmerpflanzen tut es so richtig gut, wenn man sie von Zeit zu Zeit nach draußen in den Regen stellt - Wellness für die Pflanzen. Am idealsten ist so ein warmer Gewitterregen, der sollte aber nicht zu stark sein und bevor die Sonne wieder kommt, reinstellen, sonst bekommen Sie braune Blätter. Die Blätter glänzen dann wieder schön und oft setzen sie dann Blüten oder Ableger an.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 jojoxy
1.6.12, 14:52
meine zimmerpflanzen stehen sowieso im sommer draußen, sie härten dadurch ab und werden immer schöner.
#2 Icki
4.6.12, 10:27
Ja, glaub ich sofort, ich mache manchmal "künstlichen Regen" (Dusche), weil ich keinen Balkon oder Terasse habe, und das tut den Pflanzen auch immer schon gut.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen