Wie wasche ich meine Hundedecke?

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das war schrecklich: In die Wäschetrommel ist mir kürzlich die Hundedecke hinein gerutscht! Ich habe geflucht und ausgerufen, was nützte es? Nach sehr langem klopfen, bürsten, mit dem Hundehaar-Entferner, schließlich waren die Haare (so ziemlich) raus, die Wäsche konnte erneut gewaschen werden!

Eines aber wusste ich: nochmals passierte mir das nicht!

Heute nehme ich einen alten Duvetanzug, stecke die Hundedecke rein und verschließe mit einem Gummizug oder Schnur die Öffnung!

Anzug in die Trommel, wenig Waschpulver rein und das Resultat stimmt auch!

Von
Eingestellt am

17 Kommentare


4
#1
15.7.13, 18:45
Bitte hilf mir auf die Sprünge: was ist ein Duvetanzug??

Den Ausdruck habe ich noch nie gehört (schäm)
#2 tabida
15.7.13, 18:49
@Kampfente: Duvet = Bettdecke
#3 Dora
15.7.13, 18:56
@Kampfente: ich habe mich das auch gefragt und wollte gerade bei Google nachfragen.

Also auf deutsch: ein Bettbezug?
#4
15.7.13, 19:07
@Dora: Ja, sieht so aus, aber putzig finde ich den Ausdruck trotzdem:-)))
#5
15.7.13, 19:08
@tabida: danke für deine Aufklärung, Tante Google hatte mir Bettwäsche angezeigt. Das machte mich etwas stutzig, wegen des "Anzuges", darunter stelle ich mir nämlich etwas anderes vor.

Aber so habe ich wieder etwas dazu gelernt.
1
#6 holunderwisel
15.7.13, 19:32
@Kampfente: danke allen für die Aufklärung! ich habe mir noch überlegt, ob man dieses Wort denn auch verstehen würde!

Ich glaube "Anzug", weil man die Bettdecke damit überzieht, oder, wie wir hier
sagen "anziehen"!
Unser Deutsch hört sich wohl etwas komisch an! Z.B., wenn wir die Bettwäsche
wechseln, sagen wir : I wot z`Bett nöi azieh!
Was solls, sind halt Schweizer.
2
#7 Dora
15.7.13, 19:44
@holunderwisel: wenn du die Bettwäsche wechseln willst, das versteht man schon eindeutig, aber dein Duvetanzug, das war schon irgendwie unverständlich :-)
Aber nun haben wir es ja aufgeklärt :-)))
#8
15.7.13, 19:48
Hey, auf die geniale Idee bin ich noch nicht gekommen! Vielen Dank dafür! :-)
1
#9
15.7.13, 20:01
@holunderwisel: das ist doch gut, so lernen wir auch gleich, wie es bei euch heißt.
Wir beziehen unsere Beten und ihr zieht sie neu an und alle schlafen dennoch in einem frischen Bett :-))).

Dank fM lernt man immer noch dazu. Vielen Dank!
#10 holunderwisel
15.7.13, 20:18
@Dora: Weisst du, bei uns redet man auch französisch, und viele Beteichnungen werden dann übernommen. Auf französisch heisst ein Bettanzug :duvet!

ist ja egal, nicht wahr? Schöne Abe no!
#11 Dora
15.7.13, 20:21
@holunderwisel: klingt doch nett und wieder was gelernt bei FM :-)
#12 holunderwisel
15.7.13, 20:21
@Kampfente: ist toll, deine Antwort! ich lerne auch gerne etwas von Euch in
Deutschland , auf bald wieder!
#13 holunderwisel
15.7.13, 20:24
@1_Bine: Gut so ! Bin auch nur in " höchster Not " darauf gekommen!
#14 holunderwisel
15.7.13, 20:28
@Dora: Wünsch dir noch einen schönen Abend ! ( schöne Abe)
#15
16.7.13, 11:00
Mach ich auch so, einmal in die Waschmaschine kriechen und die Haare rausfriemeln hat mir gereicht!

Auf für die Bezüge von Katzenbetten und diversen Katzensofas und sonstigen bevorzugten Liegeflächen sehr zu empfehlen.

Mache ich übrigens auch mit den Reitklamotten so.
1
#16
18.7.13, 19:36
@holunderwisel: Ist nicht egal, finde ich, sondern es ist interessant!
#17 holunderwisel
18.7.13, 19:40
@Hellalein: Danke dir u e schöne Abe no!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen