56a621b3c9962

Wollige mit glatten, schwarzen Socken waschen ohne hässliche Flusen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieser Tipp ist speziell für kleine Haushalte gedacht. Um die Flusenübertragung auf unischwarze, glatte Socken zu vermeiden, habe ich diese früher immer getrennt von wolligeren Sorten gewaschen. So blieben diese dunklen, wolligen Strümpfe oder auch glatte, dunkelblaue Socken erst mal im Waschkorb liegen.

Nun habe ich eine energiesparende Lösung gefunden. Ich habe mir einen 3er - Pack Wäschebeutel gekauft. Alle glatten, schwarzen Strümpfe stecke ich in einen Wäschebeutel, die wolligeren in den nächsten, die blauen in den dritten. Nun gebe ich die drei Wäschebeutel zusammen in die .

So bekomme ich alle dunklen Socken mit einem einzigen Waschgang flusenfrei sauber. Das spart Zeit, Strom und Waschpulver.

Wenn man bei der nächsten Wäsche die Beutel auf links gedreht verwendet, bleiben die Wäschebeutel selbst auch auf Dauer flusenfrei.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare

Emojis einfĂŒgen