Stellen Sie diesen Leckerbissen auf ein sommerliches kaltes Büffett!  Dazu schmeckt deftiges Schwarzbrot und ein kühles Bier!

Wurstsalat mit Gurkenaufguss

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wurstsalat mit Gurkenaufguss:

  • 300 g Lyoner oder andere Wurst in feine Streifen schneiden (gibt es auch im Supermarkt!)
  • 2 Zwiebeln in feine Ringe hobeln
  • 50 g Emmentaler, gewürfelt (oder anderen Schnittkäse)
  • 1/2 Salatgurke, in Streifen hobeln
  • Gurkenaufguss (Gurkenmeister u. a.) mit etwas Wasser verdünnen (hat man keinen Gurkenaufguss, so verwendet man das Gurkenwasser von Essiggurken im Glas)
  • Pfeffer nach Belieben
  • Salatöl

Alles gut durchmischen und kurze Zeit ziehen lassen. Etwas Schnittlauch fein schneiden und darüber streuen.

Stellen Sie diesen Leckerbissen auf ein sommerliches kaltes Büffett!

Dazu schmeckt deftiges Schwarzbrot und ein kühles Bier

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

10 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Bunter Wurstsalat nach bayrischer Art

Bunter Wurstsalat nach bayrischer Art

33 66
Wurstsalat spanisch interpretiert

Wurstsalat spanisch interpretiert

9 5

Krautsalat II

5 7
Wurstsalat - kleine Variation

Wurstsalat - kleine Variation

20 0
Wurstsalat mit Lyoner und Essiggurken - einfach und schnell

Wurstsalat mit Lyoner und Essiggurken - einfach und sch…

35 3
Wurstsalat mit Äpfeln

Wurstsalat mit Äpfeln

9 23
Schwäbischer Wurstsalat

Schwäbischer Wurstsalat

77 21

Mediterraner Wurstsalat

4 7

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti