Zahnbürsten nach Infektion wechseln

Zahnbürsten

(Erst und auch) nach einer abgeschlossenen, weil erfolgreich behandelten Infektion im Hals-Rachenraum sollte man die Zahnbürste (und ggf. Interdentalbürsten) gegen eine neue austauschen, damit die auch dort befindlichen Keime nicht mehr weiter auf den nun gesunden Bereich übertragen werden können. So ist man auf der sicheren Seite!

Voriger Tipp
Beläge auf Zahnersatz entfernen
Nächster Tipp
Zähne reinigen mit Gummi-Sticks
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Hepatitis E durch Fleischprodukte: Wie groß ist das Risiko?
Hepatitis E durch Fleischprodukte: Wie groß ist das Risiko?
10 32
Grippeimpfung – was muss ich wissen?
Grippeimpfung – was muss ich wissen?
11 41
Augenbrauen formen mit alter Zahnbürste
Augenbrauen formen mit alter Zahnbürste
4 7
Neurodermitis: Ohrenöl gegen Juckreiz und Entzündung
8 0

15 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter