Zeitsparen mit Reiskocher ODER "Fish with rice the lazy man's way"

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Falls es mal schnell gehen soll oder man nach der Arbeit keinen Bock auf Kochen hat einfach "Fisch mit Reis" zubereiten:

1. Reiskocher auf
2. Gewünschte Menge Reis rein
3. Wasser dazugeben (1,5 x gewünschte Menge Reis)
a) Optional: Curry, Fischgewürz, ... zugeben
4. Tiefgefrorenen Fisch (z.B. Lachsfilets, Frutti de Mare) oben drauf
5. Reiskocher zu und anschalten
6. darauf warten, dass der Reiskocher piept und der Reis fertig ist
a) Spielekonsole rausziehen und zocken
b) leckere Soße zum "Fisch mit Reis" kochen
c) Hausarbeiten erledigen
d) ...

Sollte jemand noch keinen Reiskocher haben, schaut mal in den nächsten Asia-Shop. Die Geräte kosten so zwischen 20 und 40 Euro.

PS: Da ein Reiskocher wie ein Dampfgarer arbeitet, wäre nett wenn ihr weitere Reiskocher-als-Dampfgarer-Rezepte posten könntet.

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


#1
2.4.10, 21:39
Ich habe keinen Reiskocher, aber ich denke, ich hatte die längste Zeit keinen.

Das hört sich nämlich richtig gut und gesund an!

Was ist mit gemüsestücken wie Paprika o.ä. obendrauf?
#2
2.4.10, 22:26
Also ich liebe meinen Reiskocher. Wasser, Reis und Salz rein, anschalten und fertig. Nix mit dabei stehen und ewig rühren. Ich weiss das war blöd von mir dies zu versuchen und das auch nur als Tipp : Bloß keinen Milchreis versuchen im Reiskocher zuzubereiten. Gibt ne Riesensauerei....
#3
2.4.10, 23:21
Ich besitze keinen Reiskocher. Gebe immer 1 Teil Reis in den Topf, 2 Teile Wasser, etwas Salz, kurz aufkochen, dann abschalten und zugedeckt mit der Restwärme 10 Min. nachgaren lassen - fertig!
#4
3.4.10, 02:03
Und wenn man statt mit einer Spielekonsole die Zeit tot schlägt, und statt dessen mal die Angebote von Lidl oder Aldi beobachtet, kauft den Reiskocher für schlappe 14,99 €.
Es ist richtig, ein Reiskocher ist ein Dampfgarer. Darin kann man Pellkartoffeln und Gemüse schonen garen.
#5
3.4.10, 09:05
@#4: Alles zu seiner Zeit und alles mit Humor :) Spielekonsolen sind ab und zu witzig und es wurde ja nur eine Preisspanne genannt damit man eine ca. Vorstellung hat. Ich fand die Aufzählung ganz spaßig und nicht so langweilig wie manches sonst hier...Und immer Lidl und Aldi als Preisparadies? Mancher unterstützt da vielleicht lieber mal den Asiashop! Sonst müssen wir uns nicht wundern, wenn es nur noch Discounter im Straßenbild gibt.
#6 Valentine
3.4.10, 09:44
Friedchen, Reis soll man beim Kochen gar nicht rühren (außer Risotto, aber das ist ganz was anderes, man nimmt auch anderen Reis dafür).
Schnuffelchen: genau so koche ich meinen Reis auch. Und wenn ich für mich alleine koche, dann pack ich da auch schon mal gleich etwas Gemüse mit rein, oder ein Stück TK-Fisch... das funzt auch im Topf!
#7 babu
3.4.10, 10:43
@#5: Sehr richtig, die ewige Discounterei geht einem ja schon auf die Nerven.
1
#8
3.4.10, 12:29
@2 : Danke für den Hinweis!! :))) Da muss ich zugeben, das ich mal versucht habe Milch im Wasserkocher heiß zu machen....damals war ich aber auch "erst" 12.... :) Toller Tipp phoen1x, 5 ***** Punkte dafür!
#9
3.4.10, 12:38
@ Valentine: wieso sollte man Reis nicht umrühren? Oder meinst du richtig (ständiges) rühren? Vielen Dank schon mal für die Antwort! Ich rühre übrigens gelegentlich mal durch den Topf, da mir der Reis sonst am Boden anfängt etwas festzukleben.
#10 Valentine
3.4.10, 12:47
Also... dafür gibt's mehrere Gründe, warum man "normalen" Langkornreis nicht rühren soll. Zum einen wird er dann pappig, zum anderen geht durch die ständige Deckelaufmacherei zu viel Energie flöten. Versuch es mal so: Eine Tasse Reis, zwei Tassen Wasser, 1/2 Teel. Salz oder gekörnte Brühe in den Topf (oder ein Becher Reis, zwei Becher Wasser oder eine Schüssel Reis, zwei Schüsseln Wasser...), Deckel fest drauf. Auf den Herd stellen, Herdplatte einschalten bis es kocht. Dann die Herdplatte ausschalten, Deckel fest drauflassen. Nicht nachschauen ;-) ! Nach 20 Minuten ist der Reis perfekt gar, locker, nicht angebrannt, nicht mal leicht "angelegt". Funktioniert leider nicht auf dem Gasherd...
#11
3.4.10, 12:59
#5+7
in unserer 100.000 Seelengemeinde gibt es 2 Rewe, 1 Lidl, 1 Aldi, 10 Modegeschäfte für Frauen. Der nächste Markt für Blödmänner gibt es 20 KM entfernt. Und dort kostet der Reiskocher tatsächlich 40 Euros. Für unser Altenheim ist es dringend notwendig, dass die Discounter da sind. Wo sollen sie sonst ihre Lebensmittel kaufen? Beim Friseur, Fahrschule oder Zeitschriftenladen?
Wenn ich zum Discounter einkaufe, muss ich für den Rückweg ein Taxi nehmen, da kein Bus im Umkreis von 5 KM vorhanden ist.
Wo bitte soll ich dann einkaufen? Mir bleibt nur der Discounter. Wenn ich mal Schuhe oder Klamotten brauche, kann ich die nur beim Discounter kaufen. Aber Damenklamotten kannst hier an jeder Ecke kaufen.
Zum Reiskocher: Da braucht man nichts umrühren. Wasser und Reis hinein. Das wichtigste habt ihr jedoch vergessen: Der Reis im Kocher bleibt erwärmt. Im Topf brennt er ganz schnell ein. Wenn man Gemüse oder Kartoffeln gart, dauert es einige Minuten länger als im Sikomatic. Dafür schmeckt das Gemüse intensiver .
#12
3.4.10, 13:08
#5 Der nächste Asiashop ist 30 KM von mir entfernt. Fahrt kostet mit S-Bahn, Bus 15 Euros. Dort kostet der Reiskocher auch nur 15 Euros. Das weiss ich deshalb, weil meine Frau Asiatin ist, und jede Woche dort einkauft.
#13
3.4.10, 13:38
@#11: Schon klar! Ohne die Discounter geht es nicht. Aber es ist schon schade, dass die kleineren Läden da kaum noch eine Chance haben.
#14
3.4.10, 14:07
Vielen Dank Valentine für deine umfassende Antwort! Gruß und ein schönes Osterwochende!
1
#15 Labens
3.4.10, 14:12
so nebenbei eine Reisgeschichte: Ich fuhr in Hawai auf einer Highway mit 6 Spuren in der Mitte. Vor uns ein Polizeifahrzeug. Daneben hat ein Hawaianer am Steuer. Der hat die Auto mit den Kniekehlen gelenkt, in der linken Hand sein Pappteller, mit der rechten Hand hat er mit 2 Stäbchen seinen Reis gegessen. Zum Glück hat er keine 3. Hand gehabt, sonst hätte er nebenher noch telefoniert.
Telefonieren am Steuer ist in den USA gang und gäbe. Alkohol jedoch im Auto ist nur im Kofferraum erlaubt.
Die vorbei fahrende Polizei hat jedenfalls nicht reagiert, weil das in Hawaii so üblich ist.
#16
3.4.10, 16:18
@Valentine: Das wusste ich bisher nicht. Habe zwar zuHause meinen Reiskocher, aber wenn ich mal bei meinen Eltern bin werde ich Deinen Tipp anwenden :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen