Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Zigeunerklößchen

Zigeunerklößchen

Zigeunerklößchen für 4 Personen

Für die Hackklöße:

Einen Hackteig aus 500 g Hackfleisch zubereiten und daraus kleine Hackbällchen formen.

Die Hackbällchen in einer großen sanft anbraten und aus der Pfanne heben.

Für die Zigeunersoße:

2-3 Paprikaschoten oder die entsprechende Menge TK-Paprika gewürfelt
3 Gewürzgurken gewürfelt
1 Zwiebel gewürfelt in die Pfanne geben und das Gemüse einige Minuten andünsten.

500 ml passierte Tomaten und etwas Gurkenwasser dazugeben und einige Minuten köcheln lassen.

2 TL Instant-Brühe, 1- 2 EL Zucker, 1 EL Paprika edelsüß oder rosenscharf zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hackklößchen zurück in die Pfanne geben und in der Soße heiß werden lassen.

Dazu gibt es Reis(-köpfchen) und einen knackigen Salat :-)

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Frikadellen mit Käse-Kräuter-Haube
Nächstes Rezept
Tomaten-Hack-Auflauf auf die Schnelle
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Party-Hackbällchen ohne Ei
Party-Hackbällchen ohne Ei
19 11
Hackbällchen einfach und ohne Geruchsbelästigung
Hackbällchen einfach und ohne Geruchsbelästigung
9 7
Raffinierte Hackbällchen
4 2
6 Kommentare

Rezept online aufrufen