Zitronat, Sukkade, Orangat zerkleinern

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zitronat, Sukkade, Orangat zerkleinert man einfach gefroren! In einem Gefrierbeutel einfrieren und dann zerstoßen oder in der Küchenmaschine hacken.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1
15.11.10, 14:13
Was ist den Zitronat, Sukkade und Orangat?
#2
15.11.10, 14:43
Zitronat/Sukkade ist die kandierte Schale der Zedrat-Zitrone, in größeren Stücken oder gewürfelt verarbeitet.
Orangeat ist die kandierte Schale der Pomeranze (Bitterorange), die ebenfalls in größeren Stücken oder gewürfelt verarbeitet wird.
Findet als Backzutat und Gewürz Verwendung.
#3
15.11.10, 20:47
Guter Tipp. Danke
#4 Pumukel77
15.11.10, 21:07
Gute Ergänzung: da es meist in Rezepten zusammen mit Nüssen verarbeitet wird (z.B. Elisenlebkuchen) Nüsse im ganzen kaufen und zusammen mit Zitronat,etc. in der Küchenmacshiene zerkleinern, geht auch gut.Daumen hoch für den Tipp, den einfach so verarbeitet gibts nur nen KLEBKLUMPEN.
#5
15.11.10, 23:28
Die Rückmeldungen freuen mich. Ist mein erster Tip den ich hier abgebe ;-) Danke
#6
16.11.10, 17:28
Geforen in der Küchenmaschine zerkleinern,ist das möglich,ohne daß die Küchenmaschine Schaden nimmt?
#7 Angelina
16.11.10, 17:39
Ja, das geht, solange du nur kleine Mengen hineingibst.
#8
16.11.10, 17:41
Ich zerkleinere schon seit Jahren Orangeat und Zitronat für meine Elisenlebkuchen in der Küchenmaschine, allerdings nicht tiefgefroren. Die Lebkuchen werden dadurch wesentlich saftiger und man beißt nicht auf harte, grobe Stücke.
#9
18.11.10, 08:49
die Küchenmaschine schafft das auch gefroren.
#10
27.10.11, 22:08
Hallo,

guter Tip. Geht aber auch mit Mehl. Da man ja sowieso Mehl zum Backen nimmt, kann man die Sukkade/das Orangeat auch vorher mit etwas Mehl und ggf. auch noch den Nüssen zerkleinern. Klappt prima.
#11 mausmaki
6.12.13, 18:59
abgefahren genial. vielen dank für den tollen tipp.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen