Zu wenig Soße bei Miracoli?

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht? Man macht eine Packung Miracoli und die Soße ist sehr wenig und noch dazu irgendwie langweilig? Also ich streck meine Miracolisoße immer mit einer Dose Thunfisch und einer halben Dose Mais. Das schmeckt echt prima, man kann selbstverständlich auch andere Zutaten nehmen, da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Von
Eingestellt am


23 Kommentare


#1 PETRA
23.10.06, 15:35
dANN IST ES ABER AUCH KEIN mIRACOLI MEHR
#2 bluemoon
23.10.06, 16:41
Ich "strecke" die Sosse immer mit Cremé fresh und frischem Basilikum *mhmmm*
#3 Heinz
23.10.06, 17:14
auch pilze passen dazu
#4 BerndsVater
23.10.06, 19:41
Aufgemerkt:

www.kraeuter-mieke.de

Da gibt es eine "Mirakuligewürzzubreitung".
Damit mache ich meine Nudelsoße. Bittschön hier ist das Rezept:

Mirakuli-Sauce

Zutaten:
1 Paket passierte Tomaten (500 g) bzw. zerkleinerte geschälte Tomaten
1/4 l Wasser
3 gehäufte TL Mirakuli-Gewürz
1 TL Salz
1 TL Zucker

Zubereitung:
Alle Zutaten in einem Topf vermischen und aufkochen lassen. Nach Geschmack würzen bzw. mit Ketchup abschmecken. Mit in Wasser aufgelöster Stärke oder hellem Soßenbinder andicken.
Die Sauce schmeckt fast so wie die Original Miracoli-Sauce.
1
#5 Logischdenker
23.10.06, 21:16
wieso ist es dann keine Miracolisoße mehr???
Den typ mit dem creme fraiche probier ich auch ma aus hört sich lecker an^^
#6 Mutterkorn
23.10.06, 21:50
Nehmt doch einfach ein Tetra Pack passierte Tomaten, Salz, Pfeffer, Basilikum, Knobi und Oregano. Zwiebeln kurz andünsten (geht auch ohne), den Rest kurz aufkochen und fertig.
Das schmeckt besser als der Miracoli Kram.
#7
23.10.06, 21:50
Ist das Zeug nicht sowieso nur Tomatenmark in das man Wasser und die Gewürze rühren soll? Würd mir ja nicht einfallen dafür soviel Geld rauszuwerfen.
#8 Logischdenker
23.10.06, 22:31
Also das mit den passierten Tomaten mach ich auch abund zu mal weil es halt billiger ist.
Aber es schmeckt absolut nicht genauso wie mirakoli den der geschmack ist einzigartig. Hab schon viel ausprobiert und es noch nicht geschafft an den geschmack ranzukommen.
#9
23.10.06, 22:33
Ausserdem geht es in den tipp ja darum wenn man miracoli macht das ganze zu strecken weil die soße meist sehr wenig ist selbstverständlich kann man auch tomatenmark oder ähnliches dazu geben mit ketchup schmeckt es auch ganz lecker.
hab ich schon ausprobiert^^
#10 Antenne
23.10.06, 23:16
Dann ist das irgendeine Tomatensauce mit irgendwas reingepampt. Miracoli ist nur echt ohne Verlängerung. Und wenn überhaupt, dann evtl. wie von bluemoon beschrieben. Allerdings geht auch Tomatenmark + ital. Kräuter
#11 Danny
23.10.06, 23:29
Also ich finde Miracoli einzigartig eklig. Es geht doch nix über echte selber gemachte Sauce, das ist sogar eine der einfachsten Sachen die man so kochen kann. Mutterkorn hat doch zB ein ganz ordentlich klingendes Rezept geliefert...
#12 Kusy
24.10.06, 00:40
Ich fülle das Miracolizeugs abends in die Socken. Am nächsten Tag kann man es dann noch mal in der Mikrowelle warm machen und spart sich den Käse.
#13 Janice
24.10.06, 07:51
Ich bin ein Miracoli-fan -und grins stehe dazu !!! -Gehacktes oder gebratene Würstchenscheiben schnibbele ich oft in der Soße dazu -oder gebratene Fleischwurstscheiben.
#14 Katja
24.10.06, 11:49
Ich glaube die Original-Miracoli-Sosse schmeckt deshalb so lecker, weil man damit angenehme Kindheits-Erinnerungen verbindet. Mir geht es jedenfalls so. Und deshalb macht Miracoli glücklich und zwar so, wie es ist.
#15 abm
24.10.06, 21:03
Wir essen Miracoli GERADE wegen der Sosse! Und zu wenig ist die NIE! Man muss die Nudeln ja nicht ertränken in Sosse. Das machen in unseren Augen nur Kulinarische Banausen.
#16
25.10.06, 12:26
Mir ist Miracoli pur etwas zu würzig (und zu wenig), deshalb gebe ich einen Schuss süße Sahne dazu.
#17
25.10.06, 23:33
Also ich finde die soße ist echt zuwenig und ich ertränke die Nudeln sicher nicht.
Ich find den Tipp echt super auch den mit Creme fraiche oder der Sahne
#18
17.11.06, 10:34
Zum Geschmack der Miracoli Sauce (auch aller anderen): Da ist haufenweise Glutamat drin. Für die Doofen hier: ein Geschmacksverstärker. deshalb tut es so, als ob es schmeckt.. Glutamat gibt es aber auch zu kaufen..
#19 DiabolaHN
2.1.07, 16:49
mein tipp einfach noch ein bisschen mehr wasser tomatenmark creme fresh und gewürze
#20 Eva-Maria
3.1.07, 00:55
Hallo zusammen.. ich habe am Sonntag so nen Miracoli-Fertigzeugs im Schrank gefunden und zubereitet. Es hat mich total geschüttelt.. wie kann man so was als lecker bezeichnen?? Ich hatte Gänsepelle, vor ekel.. hab versucht mit Milch, Zucker, Basilikum und etwas VW Ketschup dem ganzen einen etwas besseren Geschmack zu verleihen.. meinem Mann hats geschmeckt, mir und meinem Kind allerdings nicht! Werde in Zukunft meine Tomatensoße lieber selber kochen, Portionsweise einfrieren, falls es mal wieder schnell gehen muss!
#21 Jeanny
2.12.07, 21:24
Wenn ich Miracoli koche hab ich immer nen ganzen Topf voll Soße..
Anstatt dem Wasser nehme ich ne Flasche Tomatensaft.. Ausserdem noch ne halbe Tube Tomatenmark extra und fertig! Das Gewürz reicht selbst für die Menge locker aus!
Persönlich brat ich vorher gern noch Hack an. Dann Tomatenmark, Tomatensaft und Gewürz rein. Und fertig. Mjam
#22 markaha
6.12.09, 06:46
Gute Frage:

Ich hab es immer so gemacht. Hackfleisch angebraten, Zwiebeln und Knoblauch dazu, dann Tomatenmark dazu und die Soßenmischung, dann viel mehr Wasser und nachgewürzt mit Thymian, Basilikum, etwas Brühe, noch etwas Tomatenmark. Hab dann die Kinder immer abschmecken lassen, ob es denn für sie ok. sei. Leider haben sie die selbst gemachte Soße nicht zu schätzen gewusst - mittlerweile ist es anders.
#23 Miracolix
17.2.10, 17:18
@Katja: genau!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen