Satt ohne Fleisch: Diese tolle Gulasch-Alternative mit Zucchini hat es in sich!

Zucchini-Gulasch

Voriger TippN├Ąchster Tipp

3 große Zwiebeln
ca. 1kg Zuchini
250 g passierte Tomaten
Salz, Pfeffer, Majoran, Paprikapulver süß und etw. scharfen
3 EL Reis ungekocht
ca. 1 Glas Wasser
1/4 l Sahne

Zwiebeln anrösten, Zucchini in Würfel schneiden und zugeben. Tomaten, Wasser Gewürze und Reis gut unterrühren und langsam ca. 1/2 Stunde weich dünsten. Zum Schluss Sahne zugeben.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

3 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter